ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Diskussionen über andere Serien usw. (MotU, Captain Future, Indiana Jones, StarTrek, G. I. Joe, Actionforce, Playmobil etc.)
Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Di 4. Mär 2014, 19:11

So, nachdem am Freitag im Bambaland Store der Marquis für 24std. als Preorder bestellbar war, hier mal mein Fazit:

Um 3 morgens hier (Vormittags in Hong Kong Bambaland Store) ging der Verkauf des Marquis los, es wurde in den einschlägigen Foren gemunkelt ob es eventuell neben der Normalen und ThreeAA Version mit Prey Box (für Mitglieder) noch andere "secret Drops" reingestellt werden.

Und ja, es gab zwei "drops" einmal einen "Dead de Plume" von dem es bis jetzt nur eine Zeichnung von Ashley Wood gibt und der wohl GID (glow in the dark) sein soll, und einen "Sombre de Plume" der ähnlich des NOM 27 nur eine grau/schwarze Bemalung bekommen wird.

Und nun fängt der Spaß an, aufgeteilt in verschiedene Zeitzonen, sitzt anscheinend der Herr Ashley Wood persönlich im Bademantel mit nen Bier in der Hand am PC und schaltet die Figuren für kurze Zeit frei! (kein Scherz, macht der wohl wirklich, Bademantel und Bier sind meine Fantasie...)

Das passiert dann in unregelmäßigen Abständen von mehreren Stunden(!) und man muss stundenlang alle 30-60 Sekunden F5 (Seite akualisieren) drücken, damit man das Zeitfenster nicht verpasst! :shock:

Apropos Zeitfenster...das bewegt sich in etwa bei 3-5 Minuten oder weniger (bei ca.10 Gesamtdrops innerhalb des 24stündigen Verkaufs), ich hatte Glück und konnte mir einen "Sombre de Plume" https://www.bambalandstore.com/v/vspfil ... wesc-2.jpg greifen :D , der "Dead de Plume" verschwand aber leider während des Kaufprozesses zweimal von meiner Shopping Cart!! :dontknow:

Die Experten kannten das schon, und ich lernte was das lustige "cartjacked" bedeutet... :evil:

Ich bin dann während des abendlichen alle 30 sekündigen drückens der F5 Taste wie ein dressierter Affe (man ist das stumpf...) eingepennt, und da natürlich pünktlich um 3 morgens wieder alles aus dem Store genommen wurde, hab ich vergessen den Marquis auch noch zu ordern...yay... :?

Da wird irgendwie ein ganz schöner Kult bzw. Hype, künstlich generiert und da ja anscheinend 3A meine Kohle für den "Marquis de Plume" und "Dead de Plume" nicht möchte, werde ich die dann halt in der Bucht mit Aufpreis ( :roll: ) ordern müssen...

Edit: und nächste Woche kommen diese Drei Figuren im Bundle zu mir:

Deep Powder Caesar:
http://www.youtube.com/watch?v=flY4l18-OrM
(ich glaub der Meister der dynamischen Pose aka Moggie215, raucht immer fleißig vor seinen Reviews,
aber voll der begeisterungsfähige und sympahtische Typ... :D ) ----und man beachte die Balance! Wahnsinn, das hat 3A ja drauf....

und diese beiden Rabauken (bomb ist aber ein mætschn,bombs are female :la: :!: :obacht: .....:
Square Bomb:
http://www.youtube.com/watch?v=VskXyHQF6Ag
"Andy" Square
http://www.youtube.com/watch?v=RT4rtJaBuh0

Bin zwar kein großer Fan der Deep Powder Colorierung, aber Caesars sind schwer zu kriegen und der Preis war super mit den beiden
Squares im Paket...freufreufreu... :yay:
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
Grossmoff Zappel
......
......
Beiträge: 196
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 03:38

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon Grossmoff Zappel » Do 6. Mär 2014, 02:13

Der Sombre sieht ja noch geiler aus als der gute Nom 27! Leider fehlt mir den Monat das nötige Kleingeld für den 27er. Wieviel hat den der Sombre gekostet? Was denkst du wird der in der Bucht machen?
Flaggen wehen, Bengalisches Feuer
Mein Sternenzerstörer raubt den Kindern jetzt das Sonnenlicht
Ziehe Cpt. Nemos Leiche vom Steuer
Ich mochte einmal euer Held sein, ihr wolltet nicht

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Do 6. Mär 2014, 10:52

Also ich hab für den Sombre den regulären Preis bezahlt (130$ inkl. Versand aus Hong Kong, waren dann per PP 98€), allgemein haben der Marquis de Plume und die beiden seltenen Varianten (Dead de Plume und Sombre de Plume) alle das Gleiche gekostet!

Wie die Preise in der Bucht sein werden, kann man schwer sagen, gerade bei den "secret drops" weiß man nicht wie hoch die Auflage war, und selbst der Marquis war ja nur 24 std, bestellbar.

Aber die jüngeren Figuren wie Nom 27 kosten momentan halt ca.120€ in der Bucht, leider dann meistens noch Versand und Einfuhr drauf...

Augeliefert wird, werden die drei Varianten ja auch erst in ca. 6 Monaten (3.Quartal wurde als Liefertermin angegeben), da würde ich dann einfach mal in der Bucht schauen, ob der mal "günstig" reingestellt wird...

Edit: Ich kann mich aber mal für Dich umhören, ein deutscher Sammlerkollege aus dem offiziellen 3A Forum, hat den Sombre wohl geordert, obwohl
er den eigentlich gar nicht soooo wirklich möchte (aka "F5 Fieber" ;-) )...
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Sa 8. Mär 2014, 00:16

„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Mo 10. Mär 2014, 12:33

So, es gibt mal wieder Neuigkeiten an der 3A Front, diesmal im WWRp also portable Bereich (portable=1:12 also in 6 Inch wie die TBS 6er)

Am 14 März geht das Preorder Fenster (wohl wieder für 24 oder 48 std) auf, und man kann das JEA "MIM" (Meat is Murder)
Squad für 160$ (116€) inkl. Versand bestellen.

Drin ist:
1x Grunt (human Soldier)
1 x Dropcloth Mk1
1 x Armstrong 1G
1 x Square
1 x Square Mk2
http://static.squarespace.com/static/52 ... ormat=500w
http://static.squarespace.com/static/52 ... ormat=500w


Für die Bambaland 3AA Member kostet das Set nur 136$ und es wird ein Deluxe Set mit einem Harold (so ein Wall-E mäßger Roboter) exclusiv angeboten, da wird der Preis aber noch bekannt gegeben...

Klasse Preis für die Sets (über die Qualität der Figuren/Bemalung, brauch ich wohl nichts mehr zu schreiben ;-) )
, einfacher kann man sich kein Squad zusammenstellen, und für Vegetarier/Veganer sowieso schön... :geek1:
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Mo 17. Mär 2014, 20:46

Yeah, es wurde heute ein neuer "Mighty Square" angekündigt, wahrscheinlich als Drop während des nächsten 1:6 MK1 (Stummelbeine und zwei Augen) Square Boxset in März...
http://www.worldofthreea.com/threea-production-blog/

Und so groß ist der: :shock:
https://p.twimg.com/AkuVfWqCAAA50TS.jpg

Nachdem ich jetzt zwei 1:6 Squares habe, wird der (hoffentlich, wegen der F5 Quälerei) gekauft
und dann irgendwann noch ein paar ganz kleine (WWRp) 1:12er....das wird squaremäßiges Gewusel...ich mag die kleinen Sche*ßer! :drunken:
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
Grossmoff Zappel
......
......
Beiträge: 196
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 03:38

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon Grossmoff Zappel » Di 18. Mär 2014, 03:05

Oh mann... die sind so süß :D ! Wär ich Millionär wär garnix schwer :obacht:
Flaggen wehen, Bengalisches Feuer
Mein Sternenzerstörer raubt den Kindern jetzt das Sonnenlicht
Ziehe Cpt. Nemos Leiche vom Steuer
Ich mochte einmal euer Held sein, ihr wolltet nicht

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Di 18. Mär 2014, 11:17

Och, so teuer sind die gar nicht, wichtig ist halt das man die Sachen im Bambaland Store vorbestellt , "free Shipping" macht da schon eine Riesenersparnis und der Mighty Square wird wohl einen normalen 12 Inch Figurenpreis haben (ca.130$/100€)...

Oder momentan sind zwei 1:12 Squares für 50€ (leider 16€ Versand aus Irland) in der Bucht zu haben, das finde ich ganz ok!
Ist aber natürlich schwer, wenn man auch noch Hasbro sammelt, aber das habe ich ja hinter mir... :mrgreen:
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Do 20. Mär 2014, 08:57

Gerade angekündigt worden:
Am 31.03. wird das allerletzte 1:6 Square Mk1 Set ever, im Bambaland Store verkauft werden!
Nur 60min bestellbar und mit 8 Squares in "nicht-fraktions Farben"
http://www.worldofthreea.com/threea-production-blog/

Sehr geil, die Racker!!! :headbang:

Preis wird noch genannt werden...
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Fr 21. Mär 2014, 16:06

Und schon wieder Neuigkeiten aus dem Hause 3A:

Neben dem etablierten Linien wie WorldWarRobot, Adeventure Kartel, Tomorrow Kings, Popbot und Isobell Pascha, feiert im April
die PArade Linie mit der "Apple Hair Figur + Schuh (tja, Frauen halt... ;-) ) ihr Debut:
http://www.worldofthreea.com/threea-pro ... g7msefxno5

Ist zwar nix für mich, aber für weibliche Sammlerinnen (oder leidgeprüfte Frauen von Sammlern), bestimmt ein schöner Anfang, und um Lichtjahre cooler als Barbie... :D
Erinnert mich übrigens sehr an Audrey Hepburn, die Süße...

Edit: Und noch mehr PArade:
Hellpop Duo: Garland & Faust
http://www.worldofthreea.com/threea-production-blog/
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Do 27. Mär 2014, 17:33

So, der Preis für das 8er MK1 Square Set wurde heute bekannt gegeben:
190$ inkl. Versand aus Hong Kong!

Das sind etwa 140€ (plus Einfuhr in ein paar Monaten-da Preorder!)
und damit günstige 17,50€ pro apfelgroßen Square!
http://static.squarespace.com/static/52 ... 850288.jpg

Ich hatte erst überlegt zwei Sets zu ordern (falls die Sets nicht beschränkt sind), da die als kleine Geschenke super wären,
aber es wurde noch andere Sachen (es gibt aber keine Fotos, ist aber oft so...Überraschung bis der Postmann klingelt!)
angekündigt:

-3AA exclusiver Juicy Racer Square (Membership exclusiv)
-3A Juicy Racer Queen Set (?)
-3A Wonka golden Dodgy Square (dürfte nur selten und kurz "droppen" als was für die "F5 Maniacs")
-und gaaanz vielleicht ein neuer Bramble Bot

(und natürlich noch eventuelle "Überraschungs Drops!)

Die "Racer Queen" dürfte wohl auf dieser Zeichnung beruhen
http://static.squarespace.com/static/52 ... ormat=750w
und dürfte dann fleißig die Squares reiten! :mrgreen:

Das Bramble Gerücht kommt auch von diesem Foto, da unter Zeichnung, eine zweite Zeichnung zu erkennen ist, welche einen Bramble zeigt...

Der 60 Minuten Sale (hierzulande von Sonntag auf Montag um 3 Uhr in der früh! :? ) wurde übrigens verlängert,
bloß weiss noch niemand wie lange der jetzt dauert... :dontknow:
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6018
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Do 27. Mär 2014, 18:31

Wenn es so läuft wie bei Matty reichen 10min. ;)
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Do 27. Mär 2014, 18:43

Wer isn Matty? (oder stehe ich schon wieder fett aufn Schlauch? :D )

Produziert werden die ja nach Bestellung (gut für die Umwelt :mrgreen: ), das ist ja auch bei einzelnen
Farbvarianten so gemein: das Zeitfenster ist ja nur kurz geöffntet, aber man weiß ja nicht wieviele durchgesprungen (bestellt haben) sind,
so werden zb. die unbeliebtesten Farb/Fraktionsvarianten nachher superselten...

Zb. wurde der Caesar oder Harold je für einen Tag für 300$ angeboten, aber es gab 12 oder 14 Farbvarianten, kaum jemand
kann sich mehr als 1-3 Bots kaufen und man muss halt gucken, was farblich in die Sammlung passt... und schwuppsdiwupps sind
die "Doofen" dann die raren und teuren Dinger! :drunken:
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6018
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Do 27. Mär 2014, 19:36

Matty: http://www.mattycollector.com/store/mat ... zRhZIUXaHM
Weitere Infos findest Du im MotU Thread.
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Do 27. Mär 2014, 19:53

Ah, danke!!! :D
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5378
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon abfallwurm » Sa 12. Jul 2014, 12:06

:thumbup: sehr cool!
Ich find die WWR toll! (...sind aber nicht ganz günstig, oder?)
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Sa 12. Jul 2014, 19:38

Hach, wie schön...noch ein threeA Bekloppter! :mrgreen:

Bei Deinem Namen klingelte auch sofort mein WWR Detektor!

Sehr klasse Paintjobs von Dir (auch bei deinen Hasbro Sachen! :thumbup: )

Aber mit 27 Figuren bist schon heftig am Start! :shock:

Ich selber habe anfang des Jahres angefangen (nur sixth Scale) und hab jetzt um die 20 (auch den Iron Panda DC), die Tage kommt noch das finale 8 Square MK1 Set und war mit 190$ inkl Versand sogar richtig günstig, etwa 17,50€ pro Quadratkopp... :D (hängt jetzt bloß beim Zoll...wie alles bis jetzt... :roll: )

Aber solange man bei threeA direkt ordert, gehen die Preise eigentlich, meine letzten Figuren:
Sombre de Plume
Hot Foot
Char Foot
Shadow Merde

waren alle so bei etwas unter 100€....dann gibts halt "nur" 1-2 Figuren pro Monat, die gleiche Kohle hab ich sonst auch locker bei Hasbro gelassen,
da machst halt die Menge! ;-)

Falls Du mal irgendwann Deinen Bertie (Mode A oder B?) los werden möchtest, mein Fantome de Plume, DP Grunt und DP Caesar würden sich freuen... :D

Ps. Auf dem Legion Board gibts aber viele die locker 5-10 im Monat kaufen...wahnsinn, was die teilweise im Monat für 3A rausknattern, da wird jeder Release mitgenommen inkl. secret Drops! :shock:

Freue mich schon auf weitere Customs von Dir! (grau/orange kommt schon sehr cool rüber...)
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » So 13. Jul 2014, 09:30

Hehe..normal? Naja.... geht so...:drunken:

Uih, die BcBell und USMC Caesars sehen klasse aus, die hätte ich gerne mal in 1:6, aber mal guggn ob Ash die in der evol Linie vergrößert rausbringt! :D

Und Mode B Bertie ist ja mal geil, mal eben doppelte Größe mit Kanonen! :shock:
Ein Bertie ist momentan mein nächstes Ziel, da finde ich ja DP Mode B und den Dutch Merc Mode A am besten!

Eigentlich wollte ich auch nur WWR sammeln, aber der Vorsatz ging vor drei Monaten über Bord, die Sachen sind zu gut um die nicht zu sammeln, und mit dem "Schmuddel-look" passen die eh alle zusammen! ;-)

Für Europa Einkäufe kann ich Dir www.mintyfresh.nl empfehlen...der Joel is ein supernetter Typ und Preise gehen auch!

Mich reizt ja die Lady Sham in Shit Mood Outfit, aber die "Barbies" (da gehen die Meinungen im Fandom ja extrem auseinander) haben eigentlich alle was...bloß der Preis ist im Gegensatz zu den Bots/Noms ziemlich hoch (im Vergleich was man bekommt), aber ist halt "easy money" für 3A und finanziert halt die anderen Sachen mit, das rafft bloß die "keine Barbies" Fraktion nicht... :scratch: )

Von der bald erscheinenden Sachen, reizt mich der Dead Astronaut (orange oder schwarz), Strigoi (orange) und der 24 inch TK Hunter am meisten, obwohl die UK TK und TQ auch cool ausschauen...

Hast Du schon die "Lone STAR WARrior" Tomorrow Kings/Sturmtruppen Mashups gesehen, die auf Ash Instagramm gepostet wurden?
http://roqoodepot.com/2014/07/08/threea ... star-wars/

Hoffentlich verklagt Lucas/Disney nicht dafür, obwohl die Rechtslage bei dem Sturmtruppendesign ja etwas komplizierter ist, aber man merkt schon das der Ash auch ein riesen SW Fan ist... :D

Und hier mal der aktuelle Link für Instagramm, Ash hat ja mal wieder seinen Namen dort geändert, sehr coole Sachen dabei... (aber nicht immer ganz jugendfrei! :mrgreen: )
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » So 13. Jul 2014, 12:37

...oder "the real TK"! :mrgreen:

Der Titanfall Titan mit Pilot ist der Oberkracher (Klugsche*ß-Modus: ist aber von ThreeZero) aber alleine der 1:12 Scale hält mich noch ab...ne neue Baustelle ist nicht drin! ;-)

Aber wer auf portable sammelt, sollte sich den nicht entgehen lassen! :obacht:
(Link für die nicht wissen, worüber es geht:)
http://news.toyark.com/2014/06/12/three ... nfo-126814

Die Maschinenkrieger Kröte find ich auch ziemlich cool, da hatte ich mal überlegt, die weiß/gelb-orangene Bambaland exclusive Version zu kaufen und dann mit
ein paar EMGY Grunts und Robots, ein Squad zu bauen... 8)

Den Andy Square hab ich (aber ohne Print), den Bomb Square sollte man auch haben, alleine der "alles scheißegal" Gesichtsausdruck ist herrlich! :mrgreen:

Grunts sind leider ziemlich teuer geworden, ich hab jetzt 2 Desert Grunts, einen Deep Powder Grunt und diesen Monat einen Medic Grunt mit Square Betsy für schmale 150€ inkl. Versand aus Irland bekommen...im OG sealed Shipper! :yay:

Mit EMGY würde ich auch gerne anfangen (hab den Dropcloth 1.5U), aber die Preise sind wirklich übel geworden! :?

Welche Rüstungsträger gab es denn? :D
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » So 13. Jul 2014, 14:38

Oh, Straßensperre klingt klasse, erinnert mich an dieses tolle Foto
"lonely Bomb Square vs. Emgy Squad"
http://s273.photobucket.com/user/TheFal ... n.jpg.html
:mrgreen:

Naja, "Erbsenzählerlei " muss ja wohl wohl drin sein, das sind ja oft unnötige lazyness Klopse, wo man denken könnte das die das extra
machen, weil es keine "perfekte" Figur geben darf, damit man später nochmal verkaufen kann...

Jupp, der Private Fuchs (obwohl die Gesichter ja alle gleich aussehen... ;-) ) ,

Hmm... Sandgrunt und Andy für Deinen DP Bertie.... :bounce: :-D
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Mo 14. Jul 2014, 13:54

:mrgreen:

Klar, der eine Sand Grunt ist sogar noch ganz neu, nur kurz geprüft und dann wieder in den Karton gepackt! (die dünne "Abtrennfolie" zwischen Gesicht und Maske ist sogar noch drauf), dafür ist der Karton von Andy etwas mitgenommen und halt ohne Print...aber das können wir ja per PN beschnacken! ;-)

Ich hab mir gestern noch diesen obzönen Bananekopp geholt
http://aftimes.com/wp-content/uploads/DSCN9739.jpg

(aus einem sehr genialen BST Thread, wo viele 3A Sachen richtig günstig verkauft werden,
bis auf einige Glücksritter, herrscht da wohl eher der "No Profit" Ehrenkodex)
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Di 15. Jul 2014, 18:19

Die Armstrongs sind irgendwie die "Clowns" von WWR, die ganzen Dropcloths, Caesar oder Berties sehen eher cool aus,
aber der Armstrong wirkt wie ne Wurst! :mrgreen:

Übrigens extrem geile Präsentation einer großen 3A Sammlung: (inkl. 1:12 portable)
http://www.youtube.com/watch?v=g6AocL0i_14

Wahnsinn!!!! :shock:

Edit: Das sieht man auch gut, das jeder Paintjob (den eigentlich baugleichen) Bots einen ganz eigenen Charakter geben! :headbang:
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Di 22. Jul 2014, 11:09

Hehe, deswegen brauch ich noch einen Blanc Hunter und NOM Whitemother, die sehen bestimmt gut auf den DP Bertie aus! 8)
Und bald kommt auch noch ein evol Bertie mit Gruntrider am Geschütz! :D

Aber auch die 1:12 Grunts oder DCs auf einem 1:6 Harold sehen fantastisch aus, am besten mal die 3A Legion Bilderthreads durchgucken...da bekommt man viele Ideen! :obacht:
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Di 22. Jul 2014, 16:17

Yo, gerade die 1:6 Bots wirken mit 1:12 Grunt/Noms richtig gewaltig und bedrohlicher... ;-)

Deswegen reizt mich auch die 3Ago Linie in 1:9 oder 1:8...die sind nicht soo "starr" wie die 1:12er, aber könnten mit den 1:6er Bots gut harmonieren...
ps. playing with poses...http://www.youtube.com/watch?v=X12fhsbXD14
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Mi 23. Jul 2014, 00:01

„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Do 31. Jul 2014, 13:49

Cooool.... 8) sogar mit Bombe aufn Quadratkopp!

Bin ja mal gespannt was Du dann wieder zauberst! ;-)

Jetzt noch einen Mighty Square und dann gibts ein squariges Gewusel!
:D
(beim Mighty sollen ja demnächst über 30 Farbvarianten rauskommen...da hab ich jetzt schon schiss,
welchen ich nehmen soll :drunken: , aber wahrscheinlich den Bromwich oder Peaceday, der passt zu meiner kleinen pinky Bot Gang! :mrgreen: )

Übrigens geht das Gerücht um, das die Star Warrior TKs wahrscheinlich nicht rauskommen werden, die Bedenken das Disney, den kleinen 3A Laden wegen Copyrightsverletzungen verklagt, sind wohl zu groß... :dontknow:

Würde mir ja noch fehlen, das meine neue Liebe, wegen SW bankrott geht.... :bounce:

Edit:
Ich glaub es gab mal einen Evenfall Thug Suit als 1:35 Bausatz?
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
geisT
..........
..........
Beiträge: 3025
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 10:16

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon geisT » Do 31. Jul 2014, 17:54

Hehe, mein ich doch, Star Wars= jetzt Disney...

Wäre halt nur tragisch, weil ich ja von Hasbro SW zu 3A gewechselt bin (inkl. Verkauf aller Figuren, um gleich mal richtig durchzustarten...das wäre
halt Ironie des Schicksals, wenn dann 3A wegen SW (Disney), Probleme bekommen würde... ;-) )

Übrigens das Ash (als riesen SW Fan) um die SW 6Inch Lizenz gekämpft hat, weißt Du?
Hier gibt es sogar einen Proto von Stormtrooper und Boba zu sehen:
http://radtoyreview.com/2012/07/10/revi ... prototype/


Und? Gefällt der 1.5er? Ich stehe ja mehr auf die OGs, aber die neue Gelenktechnik ist schon fein... :thumbup:

Hab gestern endlich meinen Shadow Merde und Emgy Armstrong vom Zoll geholt, bis jetzt ist wirklich ALLES bei den Raubrittern
gelandet und dann immer dieses "Sie, als erwachsener Mann kaufen noch Spielzeug und dann noch so teures? Tzz...naja, jeder wie er will... :roll: "
(Weiber..aber selber 100 paar Schuhe für die dicken Schweinshaxen im Schrank... :sign5: )

Solche Banausen!!!! :thebirdman: :thefinger: :bootyshake: :mrgreen:
„Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dafür dankbar sein,
dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.“– Dieter Hildebrandt.

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6018
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Fr 1. Aug 2014, 21:20

Goldig :)
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

ELcalibra
........
........
Beiträge: 1013
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 20:03
Wohnort: Hagen NRW

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon ELcalibra » Fr 1. Aug 2014, 21:43

Also sind TreeA Toys Bausätze?

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6018
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: ThreeA Toys - WWR/WWRp (World War Robot) Figuren

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Sa 2. Aug 2014, 06:42

Also sind TreeA Toys Bausätze?
Nope. Dies ist quasi nur ein Sonderset.
Das erliesst sich aber auch alles aus den ersten Links von geisT dem Verührer.
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild


Zurück zu „Non Star Wars - Toys“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste