Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Diskussionen über andere Serien usw. (MotU, Captain Future, Indiana Jones, StarTrek, G. I. Joe, Actionforce, Playmobil etc.)
Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17629
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Mi 16. Mai 2012, 20:40

nimm doch nicht alles so ernst ;-)
...ich doch nicht :lol2: ; paßt schon ;-)
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5016
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon electricdragon » Mi 10. Okt 2012, 08:42

:shock: Wahnsinn, was da inzwischen bezahlt wird:


http://www.ebay.de/itm/290785987385?ssP ... 1435.l2649
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon TheGent » Mi 10. Okt 2012, 08:50

Kannte ich vorher nicht, gefällt mir aber sehr gut. Im wahrsten Sinne des Wortes Vintage Feeling. Auch schön präsentiert. Danke fürs zeigen.
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5016
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon electricdragon » Mi 10. Okt 2012, 10:52

Gern! Gibt auch bald mal ein Update der Micronaut-Vitrine. ;)
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5016
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon electricdragon » Mo 24. Mär 2014, 18:40

Hat etwas gedauert aber hier mal das erste Update.

MICRONAUTS MOC
MicronautsMOC01.jpg
MicronautsMOC01.jpg (779.73 KiB) 2645 mal betrachtet
MicronautsMOC02.jpg
MicronautsMOC02.jpg (755.6 KiB) 2645 mal betrachtet
MicronautsMOC03.jpg
MicronautsMOC03.jpg (593.29 KiB) 2645 mal betrachtet
MicronautsMOC04.jpg
MicronautsMOC04.jpg (657.57 KiB) 2645 mal betrachtet
MicronautsMOC05.jpg
MicronautsMOC05.jpg (872.41 KiB) 2645 mal betrachtet
MicronautsMOC06.jpg
MicronautsMOC06.jpg (936.58 KiB) 2645 mal betrachtet
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
mcobulus
........
........
Beiträge: 1382
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 16:50
Wohnort: NRW

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon mcobulus » Mo 24. Mär 2014, 19:21

Mal was ganz anderes, aber SCHÖN!
Suche : X-Wing`s

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3131
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon Schneider » Mo 24. Mär 2014, 20:18

Sehr schick!
“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11491
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon Jawa61274 » Mo 24. Mär 2014, 20:31

Starke Sammlung besonders live ein Genuß.
Gründer der Vintage Villa 2015

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17629
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Mo 24. Mär 2014, 21:47

Starke Sammlung besonders live ein Genuß.
Das kann ich nur bestätigen! :obacht:
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2145
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon veers74 » Mi 26. Mär 2014, 14:18

Wahnsinn. Hatte damit zwar nichts am Hut, erst wesentlich später wusste ich diese Toyline zu schätzen.
Danke für´s zeigen.

Benutzeravatar
MariaKim
.......
.......
Beiträge: 394
Registriert: Di 4. Mai 2010, 21:54

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon MariaKim » Fr 28. Mär 2014, 13:41

Sehr nett!! Ich komm damit leider nicht weiter im Moment..werd aber mal meine Mego Sammlung posten die nächste Woche..hab jetzt alle zusammen von der Comic Action Hero Serie ;-)
Schaut bitte auch in meine Suchliste im (Tausche/Verkaufe) Bereich!

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5016
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon electricdragon » Fr 28. Mär 2014, 20:58

Ah, Du lebst/sammelst auch noch... ;)
Die Mego-sachen würden mich auch interessieren, mach mal Bilder!
Habe ja inzwischen auch ein bisschen Mego (12 Inch und Magnetfiguren) gesammelt, da lohnt sich ein Extra-Thread.
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
MariaKim
.......
.......
Beiträge: 394
Registriert: Di 4. Mai 2010, 21:54

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon MariaKim » Di 1. Apr 2014, 18:16

Bilder online ;-)
Schaut bitte auch in meine Suchliste im (Tausche/Verkaufe) Bereich!

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2848
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon darthmokki » Di 1. Apr 2014, 22:30

alter Schwede, das weckt Erinnerungen. Da hatte ich auch einiges von als Kind, hatte ich völlig verdrängt! Danke fürs Erinnern, cool.
Mein Gott bin ich alt und das laaaange her ....
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5016
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon electricdragon » Fr 23. Mai 2014, 14:36

Update bei den losen Micronauts, die lackierten Metallkörper sind in gutem Zustand nicht so leicht zu finden, umso größer ist die Freude. ;)

GALACTIC WARRIOR
Galactic_Warrior01.jpg
Galactic_Warrior01.jpg (355.66 KiB) 919 mal betrachtet
Galactic_Warrior02.jpg
Galactic_Warrior02.jpg (374.95 KiB) 919 mal betrachtet
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11491
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon Jawa61274 » Fr 23. Mai 2014, 14:39

Sauber du alter Toyhunter musst doch bald mal alle haben oder :?:
Gründer der Vintage Villa 2015

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5016
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon electricdragon » Fr 23. Mai 2014, 14:43

Leider nicht... da fehlen noch etliche Sachen. Zumindest wenn man alle Farben und Serien von ´76 bis ´81 sucht. :roll:
Siehe hier: http://www.innerspaceonline.com/home.htm
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5016
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon electricdragon » Fr 6. Jun 2014, 22:27

Update bei den Aliens unter den Micronauts, es fehlen noch:

Repto - http://www.innerspaceonline.com/new%20repto%20page.htm
Lobros - http://www.innerspaceonline.com/new%20lobros%20page.htm

...dann sind die Aliens komplett! ;)
Dateianhänge
MicronautsAliens.jpg
MicronautsAliens.jpg (1.64 MiB) 874 mal betrachtet
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2145
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon veers74 » Mi 11. Jun 2014, 20:18

Danke für die Links und neuen Bilder.
Aufgefallen ist mir, dass Mego wohl mit eigenem Logo nie in D aufgetreten ist. Bestimmt weiß ich es aber nicht.
Die D Karten werden vertrieben von Airfix, das deckt sich zB mit den Star Trek Figuren.
Bei dem Kronos auf italienischer Karte findet sich Fa. GIG? Kann ich nicht erkennen.

Was sich die Designer bei den schmalen, brüchigen Handgelenken gedacht haben?!?
Dass man da überhaupt noch intakte Figuren finden kann, grenzt fast an ein Wunder.
Wenn jemand früher in der Schule damit kam, war das für uns wie "Ost-Spielzeug", "DDR Like".... wir waren dumme Kinder. SW war der Maßstab.
Tolles Sammelgebiet. Das hat wirklich was von antikem SF Spielzeug.

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5016
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon electricdragon » Do 12. Jun 2014, 11:26

Danke! ;) Freut mich, das die Sachen Dir gefallen.
Stimmt, in der BRD wurden Micronauts von Airfix vertrieben, in Italien von GIG, in den USA von MEGO und Lion Rock.
Die ganze Serie basiert wiederum auf den Microman-Spielsachen von Takara.
GIG hat, wie bei der Black Hole Serie, einige Sachen rausgebracht die es nur in Italien gab, z.B. den Emperor und Megas: http://www.innerspaceonline.com/emandmegas.htm
Der Kronos MOC ist auch von GIG, wie Du vermutet hast.

Die Figuren sind eigentlich ziemlich robust, wenn man mal von einigen Ausnahmen, wie den Flügeln von Kronos absieht.
Zwar kein Vergleich zu Kenner aber es ist auch anderes, durchsichtiges Hartplastik, das kaum nachgibt.
Die Hände sind aus weichem Plastik und lassen sich einfach mit Gelenkmancschette abziehen und austauschen.
Sogar die Köpfe sind einfach zu tauschen, wenn man vorsichtig ist.
Meistens leiert das Gummiband in der Hüfte aus, dann stehen sie kaum noch, auch das kann man beheben aber die Operation wäre mir zu stressig.
Wenn jemand früher in der Schule damit kam, war das für uns wie "Ost-Spielzeug", "DDR Like".... wir waren dumme Kinder. SW war der Maßstab.
Ich habe die abschiessbaren Hände der Großfiguren und die Magnetpferde schon als Kind geil gefunden.
Mit dem Disco-Look der Micronauts und den fehlenden Waffen für die Figuren konnte ich mich auch nicht recht anfreunden.
Aber die Artikulation hat mich damals fasziniert und alle Toys im deutschen Airfix-Katalog, die ich nie im Laden gesehen habe, Scans davon folgen.
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5016
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon electricdragon » Do 12. Jun 2014, 11:54

Habe den Katalog mal schnell gescannt.
Man beachte die perfide Geschichte der Freundschaft zwischen Erdenkindern und Micronauts, ziemlich durchschaubares Marketing.
Der Force Commander hat fürs Foto Baron Karzas Kopf in Weiß bekommen, sieht eigentlich super aus... :D
Der Battle Cruiser ist ebenfalls nicht in blau erschienen sondern komplett aus weissen Plastik gegossen worden.
Scan01.jpg
Scan01.jpg (624.58 KiB) 818 mal betrachtet
Scan02.jpg
Scan02.jpg (595.75 KiB) 818 mal betrachtet
Scan03.jpg
Scan03.jpg (712.56 KiB) 818 mal betrachtet
Scan04.jpg
Scan04.jpg (701.96 KiB) 818 mal betrachtet
Scan05.jpg
Scan05.jpg (672.07 KiB) 818 mal betrachtet
Scan06.jpg
Scan06.jpg (654.74 KiB) 818 mal betrachtet
Scan07.jpg
Scan07.jpg (660.53 KiB) 818 mal betrachtet
Scan08.jpg
Scan08.jpg (636.1 KiB) 818 mal betrachtet
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2145
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon veers74 » Fr 13. Jun 2014, 08:21

Moin.
Das Einzige, was ich glaube mal live gesehen zu haben, ist der Hydro Copter.
Bei Takara schließen sich wieder Kreise. Danke für die Infos.
Die Hände sind aus weichem Plastik und lassen sich einfach mit Gelenkmancschette abziehen und austauschen.
Ah, haben sie also doch weiter gedacht. Habe ein paar Mego Black Hole Figuren, allerdings nicht den Sentry Robot http://cooltoyreview.com/Mego_BlackHole_SentryRobot.asp
Wenn man da genau guckt sieht das auch nach einer Manschette aus. Allerdings lag der Figur kein Ersatz bei.
Das war es dann wohl wenn gebrochen. Dachte das ist hier auch so.
Meistens leiert das Gummiband in der Hüfte aus, dann stehen sie kaum noch, auch das kann man beheben aber die Operation wäre mir zu stressig.
G.I. Joe, He Man und Co...
Ja das finde ich auch belastend wenn diese Gummibänder verbaut wurden. Irgendwann ist das Material durch. Bei He man habe ich das noch nie gesehen.
Mattel hat bestimmt qualitativ hochwertigere Gummis benutzt. Gefühlsecht. ;-)
Retroblasting hat ein gutes Youtube Video, da (jedenfalls bei den GI Joes) sieht die Restauration gaaaanz einfach aus. :D

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5016
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon electricdragon » Fr 13. Jun 2014, 20:45

Ah, haben sie also doch weiter gedacht. Habe ein paar Mego Black Hole Figuren, allerdings nicht den Sentry Robot http://cooltoyreview.com/Mego_BlackHole_SentryRobot.asp
Wenn man da genau guckt sieht das auch nach einer Manschette aus. Allerdings lag der Figur kein Ersatz bei. Das war es dann wohl wenn gebrochen. Dachte das ist hier auch so.

Habe den Sentry hier, das ist tatsächlich abziehbar, habe ich noch nie drauf geachtet. Die Form ist genau die gleiche, das Plastik ist allerdings härter.
Bei den Micronauts lagen auch keine Ersatzhände bei, ich meinte nur das man Hände und Füsse austauschen kann, wenn der Rest der Figur noch gut erhalten ist. ;)

Hier hat jemand weitere Werbungen aus deutschen Comics gescannt, die suche ich nun auch noch... :roll:

https://www.flickr.com/photos/48812546@ ... 032788064/
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
titusillu
........
........
Beiträge: 1420
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon titusillu » Fr 12. Sep 2014, 12:49

Die deutschen Anzeigen sind ja schick - hab ich noch NIE gesehen und das wo ich doch gefühlte Tonnen von Comics aus der Zeit habe ...

Anbei meine Micronauts wie ich sie vor einem Weilchen (ca 2 Jahren) mal aufgebaut hatte (Wechselausstellung durch galoppierenden Platzmangel :cry: ), und darunter ein Bild auf dem die Neuzugänge seit dem zu sehen sind, inklusive Neo Henshin (die transparenten 12" von Takara / Japan), Deny Fishers (die 8" aus UK) und die Neo Micromen (Takara, hier leider schwer zu kriegen und wenn dann unverhältnismäßig teuer.) Da gibt es sogar die unterschiedlichsten Charaktere mit Microman Body, siehe zweites Bild oben rechts, ein regulärer neuer, daneben ein Mädel aus den Evangelion Trickfilmen und Gamera. Oder vor dem großen Microrailkarton die Biomachine die aus 4 Figuren und ihren Fahrzeugen zusammen gesetzt werden kann ... Und mittendrin die kleinsten der Familie: in Korea kamen so um 2001 voll lizensierte Micoman heraus - nur eben in ca 3 " Größe ...

Dazu auch gleich eine Frage an die Fachleute: habe beim bearbeiten der CyboInvader Box gesehen dass die Toyline lizensiert wurde von Hasbro ... wtf? Irgendwo hab ich mal gelesen oder gehört das GI JOE und Henshin Figuren, also Hasbro und Takara, da zusammenhängen. Die Deny Fishers sind lizenzen (eigentlich ) der Japaner, nur kleiner. Und die Micromen (bei uns und Mego / USA) sind wiederum größtenteils lizensiert von Takara. Weiss da jemand die ganze Story?

Bild


Bild

Benutzeravatar
titusillu
........
........
Beiträge: 1420
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon titusillu » Fr 12. Sep 2014, 12:59

Und prompt finde ich die eindeutige Antwort im Netz: here you go:

Hasbro / GI JOE lizensiert tatsächlich an Takara / Combat Joe. Takara macht eine Subline / Spin off namens: Henshin Cyborg mit transparenten GI JOE Körpern. Takara verkleinert die 12" auch auf 8" (so kommen sie nach UK / Deny Fisher) und schliesslich auf 3 3/4 für den japanischen Markt, Mego kauft die lizenz. Vertrieb der Megofiguren in UK und Deutschland durch Airfix. Im späteren Verlauf der Toyline auch Eigenkreationen von Mego.

Uff - jetzt hab ichs auch kapiert :D :D :D

Ergänzend dazu vielleicht noch:

Original Microman / Micronauts 1974 - 1984

Neo Microman 1996 - 2007 (mit Unterbrechungen) und möglicherweise in 2014 /2015 könnte was neues kommen da 40er Geburtstag der Toyline ... ThereA Toys plant wohl was ... das sind die mit den abgerockten WW3 Robotern :D

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2145
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon veers74 » Fr 12. Sep 2014, 18:29

Danke.
Liebe solche Storys,- und nach dem zweiten mal lesen hab ich`s auch begriffen. :D
Diese Toyline wurde von mir als Kind als billiger Bonbon Tinnef eingestuft. Wie konnten sich andere Kinder nur sowas kaufen, wenn es doch SW gab?!?
Blöd, blöder....Ich. :scratch:

Benutzeravatar
titusillu
........
........
Beiträge: 1420
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon titusillu » Fr 12. Sep 2014, 18:49

Danke.
Liebe solche Storys,- und nach dem zweiten mal lesen hab ich`s auch begriffen. :D
ich find das auch ganz toll wenn sich langsam ne story zu nem toy zusammensetzt.
werd nachher gleich mal meiner frau damit auf die nerven gehen beim fernsehkucken, haha. :mrgreen:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2145
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon veers74 » Sa 13. Sep 2014, 18:49

Schau doch mal bei Retroblasting rein. Der deckt soch manch merkwürdiges aus der Toywelt auf.
Teilweise echt witzig...
Apropros Frau....meine hält ihn für einen Selbstdarsteller, jedesmal wenn ich ihn gucke ist sie genervt. Zitat: "Der schon wieder..." :lol2:
Riskiere mal nen Blick...
https://www.youtube.com/user/retroblasting

Benutzeravatar
MariaKim
.......
.......
Beiträge: 394
Registriert: Di 4. Mai 2010, 21:54

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon MariaKim » Fr 19. Sep 2014, 14:23

WAAAAHHH..die Microrail City..!! Die wollte ich immer als Kind :-)

Die deutschen Anzeigen sind ja schick - hab ich noch NIE gesehen und das wo ich doch gefühlte Tonnen von Comics aus der Zeit habe ...

Anbei meine Micronauts wie ich sie vor einem Weilchen (ca 2 Jahren) mal aufgebaut hatte (Wechselausstellung durch galoppierenden Platzmangel :cry: ), und darunter ein Bild auf dem die Neuzugänge seit dem zu sehen sind, inklusive Neo Henshin (die transparenten 12" von Takara / Japan), Deny Fishers (die 8" aus UK) und die Neo Micromen (Takara, hier leider schwer zu kriegen und wenn dann unverhältnismäßig teuer.) Da gibt es sogar die unterschiedlichsten Charaktere mit Microman Body, siehe zweites Bild oben rechts, ein regulärer neuer, daneben ein Mädel aus den Evangelion Trickfilmen und Gamera. Oder vor dem großen Microrailkarton die Biomachine die aus 4 Figuren und ihren Fahrzeugen zusammen gesetzt werden kann ... Und mittendrin die kleinsten der Familie: in Korea kamen so um 2001 voll lizensierte Micoman heraus - nur eben in ca 3 " Größe ...

Dazu auch gleich eine Frage an die Fachleute: habe beim bearbeiten der CyboInvader Box gesehen dass die Toyline lizensiert wurde von Hasbro ... wtf? Irgendwo hab ich mal gelesen oder gehört das GI JOE und Henshin Figuren, also Hasbro und Takara, da zusammenhängen. Die Deny Fishers sind lizenzen (eigentlich ) der Japaner, nur kleiner. Und die Micromen (bei uns und Mego / USA) sind wiederum größtenteils lizensiert von Takara. Weiss da jemand die ganze Story?

Bild


Bild
Schaut bitte auch in meine Suchliste im (Tausche/Verkaufe) Bereich!

Benutzeravatar
titusillu
........
........
Beiträge: 1420
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Meine Vintage Micronauts - Sammlung

Beitragvon titusillu » Mo 22. Sep 2014, 11:37

WAAAAHHH..die Microrail City..!! Die wollte ich immer als Kind :-)
Ging mir genauso. Wegen der großen Box echt nicht so leicht zu kriegen ... aber wenn der Schlitten dann seine Kreise zieht ... :drunken:

Bild

oder der ...

Bild

Die wiederentdeckung der Langsamkeit. Gewissermassen :D


Zurück zu „Non Star Wars - Toys“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste