Ebay Preise am explodieren?!

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
Tyr Roe Durgachia
_
_
Beiträge: 79
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 20:21

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Tyr Roe Durgachia » Mi 27. Sep 2017, 20:40

R2-D2 Pop Up = 270 €
Yak Face = 200 €
Imperial Gunner = 120 €
Luke Stormtrooper = 120 € (mit blue black Blaster)
Luke Battle Poncho = 110 €
A-Wing Pilot = 100 €
Lando General Pilot = 100 €
Han Carbonit = 80 €
Prinzessin Leia = 80 €
EV-9D9 = 80 €
Das sind mal die meiner Meinung nach 10 teuersten Figuren für "eher günstige Preise". Das macht schon 1.260 €.
Aber man kann hin- und wieder natürlich richtige Schnäppchen machen.
Preise sind ohne UKG oder AFA Grading :shock: Ansonsten kannst Du einiges drauf rechnen - im guten Zustand. EV-9D9 für 80? Sofort her damit, für 80 hab ich schon ewig keinen gesehen, meist so um die 90 (das wäre ein super top Preis) bis 200 ohne grading. Mit hohen grading sind wir bei 200

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 646
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon 123killerbrei » Do 28. Sep 2017, 09:16

R2-D2 Pop Up = 270 €
Yak Face = 200 €
Imperial Gunner = 120 €
Luke Stormtrooper = 120 € (mit blue black Blaster)
Luke Battle Poncho = 110 €
A-Wing Pilot = 100 €
Lando General Pilot = 100 €
Han Carbonit = 80 €
Prinzessin Leia = 80 €
EV-9D9 = 80 €
Das sind mal die meiner Meinung nach 10 teuersten Figuren für "eher günstige Preise". Das macht schon 1.260 €.
Aber man kann hin- und wieder natürlich richtige Schnäppchen machen.
Das meine ich ja! Das sind die Ebay Sofortkauf Preise.
Wenn man ein bisschen Geduld hat bekommt man die Figuren weit aus billiger in den Auktionen.

@ Try Roe , ja hier geht es natürlich nicht um UKG und AFA sondern um einen losen Figuren zusammen zu bekommen.
Mein preis den ich genannt habe beziht sich auf Figuren die nicht immer im 100% Top Zustand sind. Natürlich steigt mit dem Anspruch auch der Preis.

AFA und UKG halte ich ehe für Überbewertet, sind aber im Variantenbereich Praktisch.

Nur ein Beispiel den Yak Face bekommt man durch aus für 120€ - 140€ in den Auktionen. Man braucht halt Geduld.
Ich möchte mich ja auch nicht auf die 1500€ festlegen das kann durchaus auch mal was mehr sein. Aber 3000€ Kann man durchaus locker unterbieten. Also ich habe für meinen run keine 3000 Euro ausgegeben ( wobei mir noch 3 Figuren Fehlen + VC Jawa aber das ist ja eh eine Variantek. Aber kommt Zeit kommt Rat.
Zuletzt geändert von 123killerbrei am Do 28. Sep 2017, 09:28, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
rolletho
.....
.....
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 10:40

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon rolletho » Do 28. Sep 2017, 09:24

R2-D2 Pop Up = 270 €
Yak Face = 200 €
Imperial Gunner = 120 €
Luke Stormtrooper = 120 € (mit blue black Blaster)
Luke Battle Poncho = 110 €
A-Wing Pilot = 100 €
Lando General Pilot = 100 €
Han Carbonit = 80 €
Prinzessin Leia = 80 €
EV-9D9 = 80 €
Das sind mal die meiner Meinung nach 10 teuersten Figuren für "eher günstige Preise". Das macht schon 1.260 €.
Aber man kann hin- und wieder natürlich richtige Schnäppchen machen.
Preise sind ohne UKG oder AFA Grading :shock: Ansonsten kannst Du einiges drauf rechnen - im guten Zustand. EV-9D9 für 80? Sofort her damit, für 80 hab ich schon ewig keinen gesehen, meist so um die 90 (das wäre ein super top Preis) bis 200 ohne grading. Mit hohen grading sind wir bei 200
Na klar. Definitiv ohne grading. Und die Preise sind geschätzt anhand dem was ich so in letzter Zeit bei Ebay + Facebook sehen konnte. Das sind auch kein C9 - Preise, sondern eher so C7,5-C,8,5.
Nun er hielt wohl einen Überraschungsangriff für das Klügste.

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3575
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Schmendrik » Do 28. Sep 2017, 10:04

Habe gerade mal die Preise angeschaut, weil ich mir nicht sicher war ob ihr nicht doch über MOCs redet. :drunken:
:shock: Last 17 MOCs werden nicht gerade viele zur Zeit angeboten.

Benutzeravatar
Protocoldroid
........
........
Beiträge: 740
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 19:39
Wohnort: BI - Die Stadt, die es nicht gibt.

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Protocoldroid » Do 28. Sep 2017, 12:04

Also mal sehr einfach gerechnet: Ich habe 10 Figuren, die im Schnitt bei 150,-€ oder höher liegen, also mindestens schon einmal 1500,-€.
Wenn ich für die restlichen mal nur 20,-€/Stck annehme, also 86 x 20,-€= 1720,-€, dann liege ich schon bei 3220,-€ - Ganz ohne Varianten, Yak Face, Rebo Band etc.

Natürlich gibt es auch Figuren für weniger, aber es soll ja ein Durchschnitt sein und viele liegen über 20,-€, grade, wenn das Zubehör original ist.

Ich denke, günstiger komme ich nur weg, wenn ich keinen Wert auf original Zubehör sowie Vollständigkeit lege und auch beim Figurenzustand Abstriche zu mache bereit bin.

Yak Face habe ich in der Bucht auch schon länger nicht mehr unter 150,-€ gesehen. Die meisten gehen deutlich über 200,-€ weg.

Benutzeravatar
Tyr Roe Durgachia
_
_
Beiträge: 79
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 20:21

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Tyr Roe Durgachia » Do 28. Sep 2017, 14:41

Habe gerade mal die Preise angeschaut, weil ich mir nicht sicher war ob ihr nicht doch über MOCs redet. :drunken:
:shock: Last 17 MOCs werden nicht gerade viele zur Zeit angeboten.
Du bist lustig :D :D MOC für die Preise, willkommen im Jahr 2000 :twisted:

Eine Yak Tri Logo card back kostet in gutem Zustand 200 :) Nur die backing card - ohne den Hauch eines Yaks

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 646
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon 123killerbrei » Sa 30. Sep 2017, 00:43

Also mal sehr einfach gerechnet: Ich habe 10 Figuren, die im Schnitt bei 150,-€ oder höher liegen, also mindestens schon einmal 1500,-€.
Wenn ich für die restlichen mal nur 20,-€/Stck annehme, also 86 x 20,-€= 1720,-€, dann liege ich schon bei 3220,-€ - Ganz ohne Varianten, Yak Face, Rebo Band etc.

Natürlich gibt es auch Figuren für weniger, aber es soll ja ein Durchschnitt sein und viele liegen über 20,-€, grade, wenn das Zubehör original ist.

Ich denke, günstiger komme ich nur weg, wenn ich keinen Wert auf original Zubehör sowie Vollständigkeit lege und auch beim Figurenzustand Abstriche zu mache bereit bin.

Yak Face habe ich in der Bucht auch schon länger nicht mehr unter 150,-€ gesehen. Die meisten gehen deutlich über 200,-€ weg.

Wie gesagt ich rede von Auktionen und nicht Sofortkauf! Das ist Preislich ein Unterschied man braucht nur Geduld.

Benutzeravatar
Plastikheld
.........
.........
Beiträge: 2773
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Plastikheld » Sa 30. Sep 2017, 09:42

Klar, über Preise kann man streiten, aber eines habe ich den über 20 jahren, die ich nun schon sammle gelernt. Geduld zahlt sich fast immer aus ...
Mit genug Kleingeld könnte sich jeder die Sammlung, die wie ich z.B. eine habe, in einem Jahr zusammenraffen, aber wo bleibt dann der Spaß?
Mir fehlt z.B. auch ein VCJ, bei dem ich nie bereit war, den überhöhten Kurs zu zaheln. Sei es 1994 für 50 DM oder heutzutage für das zwanzigfache. Irgendwann werde ich einen bekommen ... und wenn nicht, auch egal.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
rolletho
.....
.....
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 10:40

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon rolletho » Sa 30. Sep 2017, 10:25

Klar, über Preise kann man streiten, aber eines habe ich den über 20 jahren, die ich nun schon sammle gelernt. Geduld zahlt sich fast immer aus ...
Mit genug Kleingeld könnte sich jeder die Sammlung, die wie ich z.B. eine habe, in einem Jahr zusammenraffen, aber wo bleibt dann der Spaß?
Mir fehlt z.B. auch ein VCJ, bei dem ich nie bereit war, den überhöhten Kurs zu zaheln. Sei es 1994 für 50 DM oder heutzutage für das zwanzigfache. Irgendwann werde ich einen bekommen ... und wenn nicht, auch egal.
Genau meine Meinung. Und genau wie bei Dir fehlt mir auch noch der VCJ und ein Blue Snaggletooth. Aber ich kann auch ohne leben. Wobei der Blue Snaggletooth mit ungefähr 200 € ja noch erschwinglich ist. ;-)
Nun er hielt wohl einen Überraschungsangriff für das Klügste.

Benutzeravatar
rolletho
.....
.....
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 10:40

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon rolletho » Sa 30. Sep 2017, 10:33

Wie gesagt ich rede von Auktionen und nicht Sofortkauf! Das ist Preislich ein Unterschied man braucht nur Geduld.
Ich habe mir auf Deinen Post hin mal die abgelaufenen Auktionen bei Ebay angeschaut. Und tatsächlich - beim Yak Face gab es eine Auktion die für 130 € ausgelaufen ist. Hammer - hätte ich so nicht gedacht. Aber ich habe dann auch mal den R2 Pop Up suchen lassen. Hier gab es kaum Auktionen bei den einer mit Original Lichtschwert verkauft wurde. Und wenn war da unter 330 € nix zu holen. Da wurde sogar für einen mit ReproSchwert 211 € gezahlt.
Nun er hielt wohl einen Überraschungsangriff für das Klügste.

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 646
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon 123killerbrei » Sa 30. Sep 2017, 10:48

Wie gesagt ich rede von Auktionen und nicht Sofortkauf! Das ist Preislich ein Unterschied man braucht nur Geduld.
Ich habe mir auf Deinen Post hin mal die abgelaufenen Auktionen bei Ebay angeschaut. Und tatsächlich - beim Yak Face gab es eine Auktion die für 130 € ausgelaufen ist. Hammer - hätte ich so nicht gedacht. Aber ich habe dann auch mal den R2 Pop Up suchen lassen. Hier gab es kaum Auktionen bei den einer mit Original Lichtschwert verkauft wurde. Und wenn war da unter 330 € nix zu holen. Da wurde sogar für einen mit ReproSchwert 211 € gezahlt.
Genau so ist es! Beim R2 Pop up gebe ich dir Recht. Das ist sehr schwer geworden.
Mit unter muss man halt 1 - 2 Jahre warten bis man den Bekommt. Immer mal wieder EBay durchsuchen ob einer den nicht falsch eingestellt hat, oder ein Fairer Preis unter Sammlern sich ergibt.
Wie gesagt wenn alles per sofort Kauf und jede Figur einzeln gekauft wird gebe ich recht, dann ist man locker bei 3500 Euro und mehr.
Aber warum soll man das machen wenn es auch anders geht.
Ps ich habe für meine R2Popups mit echtem Schwert um die 160€ gezahlt. Freundschaftspreis !

Tripod
.......
.......
Beiträge: 571
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Tripod » Mo 2. Okt 2017, 00:05

Der Pop-up fehlt mir auch immer noch …

Alec Stardust
..
..
Beiträge: 27
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:56

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Alec Stardust » Sa 21. Okt 2017, 19:58

Was war denn das? Ein Bossk für 176,- ? https://www.ebay.de/itm/STAR-WARS-BOSSK ... 7675.l2557

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1066
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Vokoun » Sa 21. Okt 2017, 20:27

Sehr seltsam

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3575
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Schmendrik » Sa 21. Okt 2017, 21:24

Muss aber echt was besonderes sein. 4 verschiedene Bieter. die den unbedingt haben wollten.

Alec Stardust
..
..
Beiträge: 27
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:56

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Alec Stardust » Sa 21. Okt 2017, 21:32

Aber sieht einer was? Das einfache "no COO" kann es nicht sein. Es steht ein weiterer für 8,99 Sofortkauf drin, das hätten sie billiger haben können...

Tripod
.......
.......
Beiträge: 571
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Tripod » Sa 21. Okt 2017, 21:46

Den hatte ich auch unter Beobachtung … Experten? Information, bitte …

Benutzeravatar
rolletho
.....
.....
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 10:40

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon rolletho » So 22. Okt 2017, 07:34

Das ist denke ich die PBP "fat lips" Variante oder?
Nun er hielt wohl einen Überraschungsangriff für das Klügste.

Alec Stardust
..
..
Beiträge: 27
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:56

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Alec Stardust » So 22. Okt 2017, 11:56

Das ist denke ich die PBP "fat lips" Variante oder?
Ja, das war wohl das richtige Stichwort für die weitere Recherche. Danke dafür. Beim Bossk hatte ich bisher nur die Variationen in den Farben des Kopfes auf dem Schirm. Diese Variante kannte ich noch nicht. Kein schlechter Preis für nen Typen mit ner "dicken Lippe" ;-)

Tripod
.......
.......
Beiträge: 571
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Tripod » So 22. Okt 2017, 19:58

Was es nicht alles gibt … fat lips, großartig … ist damit der verunglückte Lippenstift gemeint?

Benutzeravatar
rolletho
.....
.....
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 10:40

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon rolletho » So 22. Okt 2017, 20:59

Was es nicht alles gibt … fat lips, großartig … ist damit der verunglückte Lippenstift gemeint?
Ja genau. Hätte nicht gedacht, dass der mittlerweile so teuer ist. Man sieht ihn auf jeden Fall nicht so oft.
Nun er hielt wohl einen Überraschungsangriff für das Klügste.

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1066
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Vokoun » So 22. Okt 2017, 22:13

Aber unnormal finde ich das trotzdem

Benutzeravatar
rolletho
.....
.....
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 10:40

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon rolletho » So 22. Okt 2017, 22:23

Aber unnormal finde ich das trotzdem
Stimmt schon. Andererseits was ist bei unserem Hobby schon normal. :lol2:
Den Vinyl Cape Jawa sehe ich jeden Tag irgendwo. Und der kostet mittlerweile an die 1000€. Die Variante vom Bossk ist wahrscheinlich seltener...
Nun er hielt wohl einen Überraschungsangriff für das Klügste.

Tripod
.......
.......
Beiträge: 571
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Tripod » Mo 23. Okt 2017, 00:32

Sind denn alle Bossk aus der Produktion so? Für mich sieht das eher wie ein Fehler beim Farbauftrag aus, habe aber auch keine Ahnung …
Finde ich jedenfalls total überzogen, den Preis …

Benutzeravatar
rolletho
.....
.....
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 10:40

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon rolletho » Mo 23. Okt 2017, 11:37

Beitrag des Forummitglieds "walkie" aus dem SW-UK Forum:
He's a PBP produced "Fat Lips" Bossk.

Hard torso/limbs like a lot of the other PBP figures (think LXW, Snowtrooper etc) with NO COO.

Quiet a nice variant but, if you shop about on ebay.es, ebay.fr you should find them a lot cheaper. In fact I saw one sell for £25 only 2-3 weeks ago. I missed out at I was in a car driving down the motor way with a naff phone signal :(

Condition wise it's usual for gaps in the torso (poor sonic weld) and the odd smudge/weld marl on the back of the torso so don't be put off but that if you spot one.

One word of advice though, never turn this figures head!!!, all the examples I've seen in person have had tight heads so be warned as they break easily!!
Der Beitrag ist noch keine 2 Jahre alt. Wenn man Pfund in Euro großzügig umrechnet dann ist die Preissteigerung in den 2 Jahren etwa 500 - 600 Prozent :dontknow:
Nun er hielt wohl einen Überraschungsangriff für das Klügste.

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3336
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon o_b_1 » Di 24. Okt 2017, 10:56

Bei den Varis sind solche Preissteigerungen aber keine Seltenheit glaub ich. Sobald eine Vari auftaucht und bekannt gemacht wird, will jeder sie haben. Das war doch schon vor 10 Jahren mit dem dark brown Rebel Soldier genau so.

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 646
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon 123killerbrei » Di 24. Okt 2017, 11:38

Ja, und dann springen irgendwelche Händler auf und verlangen Mondpreise. Das sehen dan die Privaten und halten das für den reellen Wert und nehmen das dann auch. Was dann auf Dauer auch den reellen Wert steigen lässt. Aber ich kann mich nur wiederholen immer nach der Verkauft Option richten.

Der Vinylcape ist nur noch ein speculationsobjeckt , das hat nichts mehr mit der Realität zutuen.
Zumal der echt nicht Selten ist.

Irgendwann fliegen uns die Preise um die Ohren.

Tripod
.......
.......
Beiträge: 571
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Tripod » Di 24. Okt 2017, 19:51

Der dunkelbraune Rebell war aber schon lange als Variante bekannt, war im Collector von 2005 noch lose mit 12.— Flocken gelistet …
Leider ist nicht nur der VC-Jawa mittlerweile ein Spekulationsobjekt, werden immer mehr … seelenlose Händler, die überhaupt keinen Bezug haben, ätzend …

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2115
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon veers74 » Di 24. Okt 2017, 22:30

Ich sehe diese ganze Entwicklung absolut nicht negativ.
Es gibt unfaßbar viele stille Sammler die gesättigt, -dazu kaufkräftig sind.
Naturgemäß rücken dann die vermeindlichen Exoten in den Vordergrund.

Der Vintage Markt und die Nachfrage danach leben, das zeigen die Preissteigerungen und tatsächlich erzielten Preise auf.
Schön! ;-)

Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4586
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ebay Preise am explodieren?!

Beitragvon Ronking » Mi 25. Okt 2017, 06:58

Auf der anderen seite kommst du ins grübeln wenn du für ein paar tausend euro pappkarten rumhängen hast und jetzt eben viel geld dafür bekommen würdest während die zukunft dieser preisblase sehr ungewiss ist.


Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 3 Gäste