LILI LEDY -- Infothread (loose)

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
mogwai26
..........
..........
Beiträge: 3539
Registriert: Do 20. Mai 2004, 20:17

Beitragvon mogwai26 » Do 4. Sep 2008, 22:12

Macht mal ne Preisliste (natürlich ohne Gewähr) :lol2:
extrem schwierig, da es die fast immer in unterschiedlichen zuständen und komplett inkomplett gibt und es auch noch so was wie nen flavour of the month gibt. dazu kommt das ein seller aus mexiko niemals soviel für diesselbe figur kriegt wie ein seller aus usa oder europa- das ist fakt.
insofern müsste eine gespeicherte pdf datei schon ins detail gehen um da aussagekräftig zu sein.
insgesamt würd ich ja sagen dass alle die die es auf madeinmexiko kennerkarten gab auch billiger in ebay sind, aber so manch shortmouthbikerscout und yoda haben mich da schon eines besseren belehrt. insofern sollte man zahlen was sie einem persönlich wert sind, nicht mehr da es loose jede figur früher oder später mehrmals gibt. ultimative schnäppchen sind aber imo nur für figuren auf kenner madeinmexiko karten zu machen.

Benutzeravatar
tom
.........
.........
Beiträge: 1954
Registriert: Do 10. Feb 2005, 23:22

Beitragvon tom » Do 4. Sep 2008, 22:36

Macht mal ne Preisliste (natürlich ohne Gewähr) :lol2:
extrem schwierig, da es die fast immer in unterschiedlichen zuständen und komplett inkomplett gibt und es auch noch so was wie nen flavour of the month gibt. dazu kommt das ein seller aus mexiko niemals soviel für diesselbe figur kriegt wie ein seller aus usa oder europa- das ist fakt.
insofern müsste eine gespeicherte pdf datei schon ins detail gehen um da aussagekräftig zu sein.
insgesamt würd ich ja sagen dass alle die die es auf madeinmexiko kennerkarten gab auch billiger in ebay sind, aber so manch shortmouthbikerscout und yoda haben mich da schon eines besseren belehrt. insofern sollte man zahlen was sie einem persönlich wert sind, nicht mehr da es loose jede figur früher oder später mehrmals gibt. ultimative schnäppchen sind aber imo nur für figuren auf kenner madeinmexiko karten zu machen.
Ich gehe mal grundsätzlich von komplett Figuren aus.

Das ein Seller aus Mexico i. d. R. weniger bekommt, ist mir auch klar. Hier sollte es ja nur um eine ungefähre Preisspanne gehen.

Als Beispiel:

Was bezahle ich für ein LL Cloud Car PiloT bzw. was ist er ungefähr wert?

Antwort: Bei guten Zustand (ich weiss, relativer Begriff) mit originalwaffe = zwischen 30,00 - 50,00 Euro. Ist nur ein Beispiel und ich habe keine Ahnung ob der Preis realistisch ist, aber so stelle ich mir das vor :oops:

Welche LL-Figs gabs es den auf Made in Mexiko Karte???

Anhand des Beispiels des LL-GG!! Gibt es die LL-Waffe für den Guard immer auf LL-Karte, oder waren da manchmal auch normale Waffen? :wink:

Bei der Made in M. waren ja sowohl LL-Waffe als auch normale Waffe.

Die Preisangabe für den LL-Guard fande ich schon gut. Zwischen 15,00 und 25,00 Euro. Je nach Zustand, etc....... :wink:

Für meine habe ich natürlich weniger bezahlt. :D :D

Benutzeravatar
mogwai26
..........
..........
Beiträge: 3539
Registriert: Do 20. Mai 2004, 20:17

Beitragvon mogwai26 » Fr 5. Sep 2008, 00:26

na ja, ne komplette liste wird wohl keiner haben, frag halt nach ner spezifischen figur und sicher wird dir der ein oder andere auskunft geben wenn er nach der schon gesucht hat. ist halt schwierig weil preise für freakware ne halbwertszeit von ner kiwi haben.
was ich mein mit schwierig....nehmen wir mal die letzten 3 lililedy burgundy bibfortunas komplett ....
der 3.letzte wurde verkauft afa80 für ca. 750 in amiland, der vorletzte für ca. 220 aus mexiko. der letzte in england mit kleinem riss im mantel nähe armloch ca.510euro.
da spielen einfach zuviele faktoren eine rolle um da einfach nen durchschnittspreis zu errechnen um nen preis in stein zu meißeln.
manche sachen kann man imo einfach nicht so einfach sagen. selbst innerhalb eines landes wird ein "bekannterer" seller mehr für die selbe figur kriegen als ein "no name"-

obwohl.... für madeinmexiko figuren sollte ne preisliste schon möglich sein , aber da kommt dann wohl noch hinzu ob mit richtiger LL waffe oder nicht oder vielleicht auch nicht weil manchmal ist das bietern auch egal.
Zuletzt geändert von mogwai26 am Fr 5. Sep 2008, 00:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mogwai26
..........
..........
Beiträge: 3539
Registriert: Do 20. Mai 2004, 20:17

Beitragvon mogwai26 » Fr 5. Sep 2008, 00:29

bild aller made in mexiko kenner karten welche damit auch mexiko/lililedy figuren beinhalten , ab und an auch die ll waffe.
Dateianhänge
MIMexico.JPG
MIMexico.JPG (124.24 KiB) 6375 mal betrachtet

Benutzeravatar
tom
.........
.........
Beiträge: 1954
Registriert: Do 10. Feb 2005, 23:22

Beitragvon tom » Mi 10. Sep 2008, 22:57

Danke!! :wink:

Also ist klar,dass auf MIM Karten sowohl LL-Waffen als auch normale Waffe waren.

Habe nur noch eine Frage, die für mich nicht beantwortet ist.

Ist es dann auch richtig, dass Figuren auf LL-Karten nicht immer zwangsläufig eine LL-Waffe haben?

Benutzeravatar
Bantha_Poodoo
.....
.....
Beiträge: 146
Registriert: Di 29. Apr 2008, 08:21

Beitragvon Bantha_Poodoo » Mi 10. Sep 2008, 23:11

Ja, das würde mich auch interessieren!
Lifit Es Dauðafærð

Benutzeravatar
tom
.........
.........
Beiträge: 1954
Registriert: Do 10. Feb 2005, 23:22

Beitragvon tom » Do 11. Sep 2008, 22:52

Gibt es bei dem GG-LL auch farbliche Unterschiede. Habe hier zwei Stück die eigentlich die Merkmale erfüllen. Der eine hat aber nicht das blase Grün und die Panzerung ist nicht so dunkelgrau!
Dateianhänge
GG-LL-1.jpg
GG-LL-1.jpg (71.96 KiB) 6306 mal betrachtet
GG-LL-2.jpg
GG-LL-2.jpg (75.1 KiB) 6306 mal betrachtet

Benutzeravatar
tom
.........
.........
Beiträge: 1954
Registriert: Do 10. Feb 2005, 23:22

Beitragvon tom » Fr 19. Dez 2008, 12:14

bump!

Wollte mal an meine noch ausstehende Frage mit GG erinnern. Hat keiner ne Ahnung?!? :roll:

Was ist überhaupt mit Dirk unserem Fachmann los, er war doch glaube ich schon lange nicht mehr online.

Benutzeravatar
tom
.........
.........
Beiträge: 1954
Registriert: Do 10. Feb 2005, 23:22

Beitragvon tom » Mo 2. Feb 2009, 23:20

Da Dirk anscheinend schon länger nicht mehr aktiv ist, gibt es hier einen anderen LL-Experte der mir die Frage oben beantworten kann?

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Beitragvon wbobafett » Mo 2. Feb 2009, 23:33

das mit dem grün is n anderes problem.
ähnlich wie beim TT Yoda is hier n gelber Farblack aufgebracht worden (vermutlich is der Kunststoff nicht wie gewollt grün geworden sondern eher gräulich um diese problem zu beheben wurden diese teile "nachlackiert"-->gelb und blau gibt grün)
dieser farblack lässt sich abreiben und auch abwaschen, deshalb:
TT Yodas und LL Gams NIEMALS WASCHEN!!!!
(sehr gut auf dem ersten foto, die rechte figur zu sehen)

Je nach fortgeschrittenem abrieb is der Gesamteindruck des Hautgrüns unterschiedlich!!!!!
Vom Hautton würde ich sagen sind beide gleich und beide LL


Mit dem silber is komisch, vielleicht ist der eine überpinselt (der linke sieht so aus, typisches revell silber), oder das ist der unterschied zwischen MIM und LL, oder bei einem ist die farbe stärker oxidiert....da gibts unzählige mäglichkeiten.
mein tipp: links übermalt!

wenn dus genau wissen willst: mach mal n gutes foto von beiden, nahaufnahmen des kopfes, n bissle schräg von der seite, ich hab da n verdacht ;)

zusammenfassung:
grün: unterschiedlicher abrieb des gelben lackes!!
silber: links übermalt???
vermutlich beide LL, den linken besser verkaufen ;)

wolff

Benutzeravatar
tom
.........
.........
Beiträge: 1954
Registriert: Do 10. Feb 2005, 23:22

Beitragvon tom » Di 3. Feb 2009, 00:20

Sodele.

http://www.anbieter-lastminute.de/licht ... g-ll-1.JPG

http://www.anbieter-lastminute.de/licht ... g-ll-2.JPG

http://www.anbieter-lastminute.de/licht ... g-ll-3.JPG

Ich denke auf dem Bild 2 sieht man ganz gut dass der Eine glänzende und der Andere matte Panzerung hat. Wobei durch die Makro-Aufnahme und Blitz es nicht so deutlich ist, wie es in Wirklichkeit ist.

Das Bild oben zeigt schon eher den Farbunterschied.

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Beitragvon wbobafett » Di 3. Feb 2009, 00:39

?????

is vielleicht wie beim LL Lando, den gibts auch mit verschiednene Chest farben: knall glitzer silber und eher normal bis goldtonig!!

Frag mal mirco der hat nen LL Lando mit silbriger chest plate (ich hab den anderen MIM)....ich find das silber von dem gräulicheren Gam immer noch komisch, aber wenns dem lando ähnelt warum nich..wär nich das erste mal, dass es zwei varis von LL figuren gibt ;)

Wolff

Benutzeravatar
Fluxe
........
........
Beiträge: 746
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 18:01

Beitragvon Fluxe » So 24. Mai 2009, 13:56

Kurze Frage

auf dem 1. Bild (8D8 front) ist beim LL 8D8 das rechte "Schienbein" nicht silber bemalt ist das grundsätzlich bei allen LL 8D8´s so ??????????
"Hier können wir nicht anhalten,das ist Fledermausland"

Benutzeravatar
Sandtrooper-5
..........
..........
Beiträge: 3879
Registriert: Mi 12. Jul 2006, 23:58

Beitragvon Sandtrooper-5 » Do 11. Jun 2009, 22:40

mal eine frage gibt es auch LL boushh auf trilogo karten. meine leia weißt die selben merkmale auf ?
VINTAGE VILLA 2018

Benutzeravatar
klaus
.........
.........
Beiträge: 2082
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 13:05

Beitragvon klaus » Mi 7. Okt 2009, 08:07

hatte die Leia Poncho eigentlich IMMER einen
grauen Blaster oder gibts den auch dunkelblau bei LL ?
Bin mir da nicht 100%ig sicher...

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7413
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Beitragvon mike-skywalker » Mi 7. Okt 2009, 18:18

Gibts auch mit blauen Blaster.

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Beitragvon BikerScout425 » Mi 7. Okt 2009, 18:55

Kurze Frage,

Bedeutet, dass wenn 'Made in Mexico' auf der Karte steht, dass es sich dabei um eine LL Karte handelt?

Dachte immer, dass bei LL Karten anstelle des 'Kenner' Logos das 'Lily Ledy' Logo drauf ist.

Warum ist bei den Made in Mexico Karten immer ein Loch auf der Rückseite hinter der Figur?
Go, get your ride, take her back to base!

[url=http://www.World-of-Smilies.com][img]http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/starwars035.gif[/img][/url]

Yes, Sir!

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7413
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Beitragvon mike-skywalker » Mi 7. Okt 2009, 19:31

Es ist nur ne Lili Ledy Karte wenn auch Lili Ledy draufsteht....ansonsten ist es eine Kenner ROTJ Made in Mexiko Karte.
Das Loch soll wohl dazu gedient haben, daß sich beim Transport kein Druck im Blister aufbaut...im Flugzeug z.B.

Benutzeravatar
klaus
.........
.........
Beiträge: 2082
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 13:05

Beitragvon klaus » Mi 7. Okt 2009, 19:42

dank dir mirco für die Auskunft ;)

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Beitragvon BikerScout425 » Mi 7. Okt 2009, 19:44

Es ist nur ne Lili Ledy Karte wenn auch Lili Ledy draufsteht....ansonsten ist es eine Kenner ROTJ Made in Mexiko Karte.
Das Loch soll wohl dazu gedient haben, daß sich beim Transport kein Druck im Blister aufbaut...im Flugzeug z.B.
Dann verstehe ich das MoC Bild weiter oben nicht.

Das sind also ein paar Made in Mexico Karten, welche eine LL Vari Figur beinhalten?!

Ja

Nein

Ich weiß nicht
Go, get your ride, take her back to base!

[url=http://www.World-of-Smilies.com][img]http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/starwars035.gif[/img][/url]

Yes, Sir!

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7413
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Beitragvon mike-skywalker » Mi 7. Okt 2009, 19:51

Ja richtig, in einer MIM Karte ist auch eine LL Figur drin, wobei das Zubehör nicht immer LL, sondern auch von Kenner sein kann.

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Beitragvon BikerScout425 » Mi 7. Okt 2009, 22:04

Ach so.

Mein Darth Vader auf Jedi Karte ist Made in Mexico.

Ist das nun was besonderes?!?
Go, get your ride, take her back to base!

[url=http://www.World-of-Smilies.com][img]http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/starwars035.gif[/img][/url]

Yes, Sir!

Benutzeravatar
darth-jack
...........
...........
Beiträge: 5521
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 01:28
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon darth-jack » Do 8. Okt 2009, 01:07

Kommt drauf an was drin ist.
Rebellenstützpunkt
- 3.Nov.2005 -

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7413
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Beitragvon mike-skywalker » Do 8. Okt 2009, 04:44

Schau auf die Lichtschwertspitze...ist sie dick...ists ein LL.

Benutzeravatar
donpablo26
.......
.......
Beiträge: 475
Registriert: Fr 1. Apr 2005, 21:38

Beitragvon donpablo26 » Do 8. Okt 2009, 14:48

Schau auf die Lichtschwertspitze...ist sie dick...ists ein LL.
Dick ist Ansichtssache :roll:
www.star-wars-sammlung.de ( hier könnt Ihr meine Sammlung anschauen )

Benutzeravatar
tom
.........
.........
Beiträge: 1954
Registriert: Do 10. Feb 2005, 23:22

Beitragvon tom » Do 8. Okt 2009, 20:50

By the way.. hat irgendjemand noch Kontakt zum Dirk. Er ist ja schon seit längerem nicht mehr online... :evil:

curch
.
.
Beiträge: 1
Registriert: Do 3. Mär 2011, 21:22

Re: LILI LEDY -- Infothread (loose)

Beitragvon curch » Do 3. Mär 2011, 21:24

I wish I knew what most of this said. I have over a 1000 loose Star Wars figures and some I am not sure if they are Ledy or not. But great post!

Benutzeravatar
C-3PO PO
.......
.......
Beiträge: 622
Registriert: Fr 27. Aug 2010, 19:02
Wohnort: Sarlacc Pit

Re: LILI LEDY -- Infothread (loose)

Beitragvon C-3PO PO » Di 18. Okt 2011, 19:25

Hab heute einen kompletten Lili Ledy Nien Nunb aus den USA bekommen.
Im Vergleich zu meinem alten ist mir aufgefallen das er mattere Farben an den Stiefeln, Handschuhen und Kappe/Augen hat.
Außerdem hat er sechseckige Löcher im Fuß, während mein alter kreisrunde hat.

Kann es sein das einer Lili Ledy und der andere ein MiM ist ?
...und kam der MiM auch mit dem LL Blaster ?
BINGO BANGO BONGO BISH BASH BOSH !

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3575
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: LILI LEDY -- Infothread (loose)

Beitragvon Schmendrik » Fr 4. Nov 2011, 16:46

Ich muss jetzt noch mal mit den MIM MOCs und dem Zubehör darin anfangen.
Aussage war ja, dass in den MIM MOCs zwar immer LL Figuren, aber nicht immer LL Zubehör ist/war.
Kann es sein, dass das nur bei einigen Charakteren zutrifft?
Ich habe bedingt durch meinen Ree-Yees Focus schon relativ viele MIM MOCs von ihm gesehen. Immer war da eine LL Waffe dabei.
Könnte also sein, dass nur bei bestimten Figuren Kenner-Zubehör verwendet wurde.
Kann jemand meine Theorie bestätigen oder widerlegen?

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7413
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: LILI LEDY -- Infothread (loose)

Beitragvon mike-skywalker » Fr 4. Nov 2011, 21:19

Interessante Theorie.
Beim Vader und Yoda triffst auch auf jeden Fall zu,
Bei meinem GG war damals Kenner Zubehör dabei.
Beim Logray war definitiv oft Kenner dabei und möglicherweise sogar ein Mix.
Beim Klaatu war auf jeden Fall oft Kenner dabei und nur selten Ledy.
Und beim Nien Nunb bin ich mir grad total unsicher.
Hast Du grad ne Liste von allen MIM Figuren da?
Futter hier grad ne Pizza vor meiner Tastatur ind bin zu faul die Liste rauszusuchen.


Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste