Varianten und COO Checkliste

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
Bold
.......
.......
Beiträge: 621
Registriert: So 26. Dez 2010, 18:37

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon Bold » So 13. Mär 2011, 19:40

Guten Abend,

dann fange ich auch mal an hier eine Frage zu stellen, sortiere gerade alle Figuren und mache mir eine kleine List.
Dabei ist mir aufgefallen, dass ich sehr viele verschiedene Jawas habe :?:

Sind die Mäntel alle original?
1. Sehr heller Faden und kleinste Mütze, alles etwas kleiner.
2. Grüner Faden an den Händen sonst wie der Mantel. Mütze ist die größte
3. Sehr dunkelgrüne Fäden, kleine Mütze, Mantel kurz, so das die Hände raus schauen
4. Sehr dunkler Faden, wie der Mantel, kleine Mütze, Mantel kurz, so das die Hände raus schauen.
5. Nicht auf den Bildern, sehr große Kaputze wie Nr. 2, Farden ist minimal heller als der Mantel. Da ich diesen 5x habe gehe ich vom original aus.

Bild

Danke schonmal

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5015
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42
Kontaktdaten:

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon electricdragon » So 13. Mär 2011, 20:00

Sieht mir alles Original aus, bei dieser Figur gibt es viele Cape-Varianten, Repro-Capes sind mir nur beim Vinylcape-Jawa bekannt.
Je nach Land und Hersteller wurden verschiedene Stoffe benutzt und verschiedene Garnfäden bei den Nähten.
Wahrscheinlich wurde sogar innerhalb eines Landes nicht über Jahre mit den gleichen Werkstoffen gearbeitet, so das es endlos viele Varianten geben könnte.
Das ist allerdings nur eine Vermutung von mir... weshalb ich auch nur bedingt Varianten sammle, es gibt einfach immer irgendwelche Unterschiede. ;-)

Hier mal Bilder eines anderen Sammlers zum Vergleich:

http://good-times.webshots.com/album/564022855RPzegv

Ansonsten viel Spaß beim Weitersammeln, Jawas kann man nie genug haben. ;-)
Brought to you by Regretto - Permanent Clown Makeup

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon wbobafett » So 13. Mär 2011, 21:07

der sammler ist sergio ;)

und hat btw mit die krasseste loose Sammlung weltweit IMO....schade, dass er keine alben mehr macht :(

Benutzeravatar
Warto
.......
.......
Beiträge: 668
Registriert: Di 14. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Schrottplatz 1

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon Warto » Mo 21. Mär 2011, 23:42

habe hier einen at-at driver, hat auf dem bein nur stehen MADE IN ? kann mir da auch ein Variantenwissenschaftler helfen! :D
Dateianhänge
CIMG5497.JPG
CIMG5497.JPG (30.95 KiB) 4283 mal betrachtet
CIMG5494.JPG
CIMG5494.JPG (32.19 KiB) 4283 mal betrachtet
Suche Star Wars und Science Fiction Schrott aller Art, Neo und Vintage

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7413
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon mike-skywalker » Di 22. Mär 2011, 06:04

Wenn der Torso cremefarben ist, ist das ein PBP.

Benutzeravatar
Warto
.......
.......
Beiträge: 668
Registriert: Di 14. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Schrottplatz 1

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon Warto » Di 22. Mär 2011, 15:34

ja, der torso ist wesentlich gelber als der meiner anderen atat driver. wird dann wohl einer sein
Suche Star Wars und Science Fiction Schrott aller Art, Neo und Vintage

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon wbobafett » Mi 23. Mär 2011, 21:12

die beine sind IMO aus dem falschen material. Also IMO kein PBP...aber wer weiß das heute noch...so viele unterschiede in einer produktion :dontknow:

Benutzeravatar
Warto
.......
.......
Beiträge: 668
Registriert: Di 14. Jun 2005, 11:23
Wohnort: Schrottplatz 1

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon Warto » Do 24. Mär 2011, 21:01

was ist denn IMO?`also kein PBP? :scratch:
Suche Star Wars und Science Fiction Schrott aller Art, Neo und Vintage

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon wbobafett » Do 24. Mär 2011, 21:24

IMO=In My Opinion...sorry bin ein ami/englisch-forum geschädigtes kind!

Ich meine: Nein...kein PBP! Weil die Beine aus nem anderen Material sein müssten, was man an der coo ganz gut erkennt! Sieht "härter" aus, ähnlich dem hard torso look!

Aber ist nur meine Meinung!

Mirco??? bist du anwesend??? check mal deine nach hard legs oder soft legs. Wäre mal grundsätzlich interessant!

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7413
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon mike-skywalker » Do 24. Mär 2011, 22:28

Ich guck morgen mal nach.

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon wbobafett » Fr 25. Mär 2011, 09:03

ich zeig mal was ich meine:
#5 hat ein "hard" leg, zumindestens das Bein mit dem "Made in".
Ähnliche Phänomene (ein einzelnes hart/scharf gemoldetes Bein aus einem anderen Material, und es ist immer das Bein mit dem "entfernten Land") konnte ich auch bei: Hammerhead, Chewbacca aus Spanien beobachten. Könnte IMO :D ein Merkmal für die wahren spanischen no coo figuren sein, deren coos auch sonst überall auftauchen!
Bild

Benutzeravatar
C-3PO PO
.......
.......
Beiträge: 622
Registriert: Fr 27. Aug 2010, 19:02
Wohnort: Sarlacc Pit

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon C-3PO PO » Fr 25. Mär 2011, 11:07

@Wolff
hab hier ein Bild in meinem Fundus entdeckt, das dieser Theorie widerspricht.
Eindeutig hat dieser hier das LFL1980 Bein im "PBP-Plastik" und das andere normal.
BINGO BANGO BONGO BISH BASH BOSH !

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon wbobafett » Fr 25. Mär 2011, 11:10

aha...aber immerhin...ein bein dieser art hat er auch!

Was allerdings vermuten lässt das es alle optionen geben muss:
- beide hart
- jeweils eins
- beide soft

hmmm...dann gibts wohl keine unterscheidungsmöglichkeiten...schade!

Dann bleibt es bei: PBP/trilogo variante.

Ist halt wie beim Fett...einfach am schluss alles in eine Kiste geschmissen und lustige und unzählige varianten zusammengepuzzelt.

grausam.....dieses Durcheinander!
Zuletzt geändert von wbobafett am Fr 25. Mär 2011, 11:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
C-3PO PO
.......
.......
Beiträge: 622
Registriert: Fr 27. Aug 2010, 19:02
Wohnort: Sarlacc Pit

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon C-3PO PO » Fr 25. Mär 2011, 11:12

Mein "PBP/Made in" At-At Driver hat zwei normale Beine, was ist das denn dann?
BINGO BANGO BONGO BISH BASH BOSH !

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon wbobafett » Fr 25. Mär 2011, 11:15

kein PBP für mich....aber egal...wie ich oben schon editiert habe...alles ein einziges Chaos...wer weiß das dann noch :"aufgeb"

Die PBP beine müssten an nem "wahren" PBP halt eigentlich dran sein...zumindestens eins...aber was die wie eingkauft und produziert haben ist mir schleierhaft!

Vielleicht verhält es sich so:
- beide hart: PBP
- eins hart: restpostenverarbeitung...wo auch immer (also restverabeitung aus PBP und Trilogo overstock parts)
- beide soft: trilogo

Benutzeravatar
C-3PO PO
.......
.......
Beiträge: 622
Registriert: Fr 27. Aug 2010, 19:02
Wohnort: Sarlacc Pit

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon C-3PO PO » Fr 25. Mär 2011, 11:31

Und was ist mit den Armen? ;-)
BINGO BANGO BONGO BISH BASH BOSH !

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon wbobafett » Fr 25. Mär 2011, 12:19

:D

gute frage.....

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7413
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon mike-skywalker » Fr 25. Mär 2011, 17:24

Soo...jetzt ich.
Woher weiß man denn welcher von denen ein echter PBP ist?
Den einzigen Hinweis, den ich habe ist ein Foto von einem AT-AT Driver auf einer ROTJ PBP Karte.
Man kann eindeutig den high detailed cremefarbenen Torso erkennen. Dann gibt es aber noch einen anderen AT-AT Driver mit derselben COO. Aber dessen Torso ist mehr durchsichtig, milchig oder translucent oder wie man das auch immer nennen mag. Ich hoffe man kann das auf meinem beigefügten Bild erkennen. Links der PBP "cream" Torso und rechts der andere.
Das mit den Beinen, von wegen detailed molded letters höre ich zum ersten Mal. Auschlaggebend war für mich immer der "cream" Torso. Sorry ich sag einfach mal cream=Sahne. Das paßt meiner Meinung nach besser als "hard torso", weil das nu wieder ganz anders aussieht.
Dieser "PBP" AT-AT Driver ist aber meiner Meinung nach keine real PBP Variante (also nur auf PBP Karte erschienen), da ich so einen auf Trilogo Karte habe.
Also Wartos AT-AT Driver sieht stark nach dem PBP AT-AT DRiver aus, weil der Torso feiner gemoldet ist und nicht wie der andere mit dem "durchsichtigen" Kunststoff aussieht...nabhängig von den Beinen.
Dateianhänge
AT-AT Driver.jpg
AT-AT Driver.jpg (104.52 KiB) 4178 mal betrachtet

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon wbobafett » Mo 28. Mär 2011, 18:38

das cremefarben wird halt oft missverstanden und mit den vergilbten torsos vertauscht....deswegen ist das meiner meinung nach auch keine glückliche lösung....wir finden schon noch n passendes unmissverständliches wort!


Soso...die coo gibts also auch mit anderem torso....das war mir neu...danke mirco....wieder was gelernt!

und was für beine hat jetzt deiner??? coo bild bütte!!!! :D :D :D :D

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7413
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon mike-skywalker » Mo 28. Mär 2011, 20:02

Beide Beine sind soft gemoldet.
Dateianhänge
atat.jpg
atat.jpg (46.79 KiB) 4147 mal betrachtet

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon wbobafett » Di 29. Mär 2011, 10:24

aber grisselig...komisch....sieht auch anders aus wie normal soft...

ich galub ich vergess das ganze ganz schnell wieder.....sonst muss ich wieder 5 weitere driver suchen....

Benutzeravatar
pattejan
.....
.....
Beiträge: 138
Registriert: Sa 13. Mär 2010, 16:22

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon pattejan » Sa 28. Jan 2012, 11:19

Vorweg, Mircos Varianten und COO Checkliste finde ich großartig und sie dient mir neben Wolffs COO-Guide nach wie vor als die Referenz in Sachen COO-Zuordnung.

Aber ich muss jetzt mal 'ne - möglicherweise ziemlich doofe - Frage stellen. Einfach schon deshalb, weil ich diese Variante nun schon ziemlich lange total erfolglos suche.

Es geht um Ackbar. Gibt es den tatsächlich mit grauer Weste als HONG KONG-Figur?

Immer wenn ich glaube ein Exemplar entdeckt zu haben, stellt sich die Weste dann doch als beige heraus. Und immer wenn es tatsächlich 'ne graue ist, ist es die Taiwan-Figur.

Also: Gibt es Ackbar mit HK-COO in grauer Weste möglicherweise gar nicht, oder ist der nur so selten, dass ich ihn noch nicht gefunden habe?

Und wenn es ihn gibt, wäre es möglich ein Bild (am besten ein Vergleichsbild HK grau / HK beige) hier reinzustellen?

Danke
Patrick

Benutzeravatar
Basti
_
_
Beiträge: 95
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 11:27

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon Basti » Mo 19. Mär 2012, 21:55

Hallo, gibt es eine Luke Farmer Variante mit blauem Lightsaber?

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7413
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon mike-skywalker » Di 20. Mär 2012, 05:52

Nein.

Benutzeravatar
Bountyhunter
...
...
Beiträge: 20
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 11:15
Wohnort: Hamburg

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon Bountyhunter » Mi 25. Apr 2012, 11:30

Hallo und Guten Morgen an die Star Wars Vintage Fan Gemeinde...

Ich habe vor Kurzem folgende Boba Fett Variationen in einem super Zustand erstanden und kann diese nicht so recht einordnen... Sind sicher "darker green chestplate", aber eine von beiden hat ein etwas kürzeres Bein... Beide haben folgenden Beinaufdruck : C.P. G. 1979, Hong Kong

Hatte mal in einem Forum gelesen, daß dieses kürzere Bein, auch recht selten ist... ggfs. Mail-Away (?)

Vielleicht könnt Ihr mir ja hier etwas helfen...
Dateianhänge
DSCF1364.jpg
DSCF1364.jpg (136.48 KiB) 3565 mal betrachtet
DSCF1363.jpg
DSCF1363.jpg (136.81 KiB) 3565 mal betrachtet

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon TheGent » Mi 25. Apr 2012, 12:25

Habe auch einen darker green chest plate, aber mit gleich langen Beinen - meiner ist ein C.P.G. 1979 Taiwan. Hmm ...
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon Ronking » Mi 25. Apr 2012, 12:59

Erstmal vorstellen :-)

Benutzeravatar
Bountyhunter
...
...
Beiträge: 20
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 11:15
Wohnort: Hamburg

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon Bountyhunter » Mi 25. Apr 2012, 13:37

Vorstellen? Okay!

Boba Fett das ist Ronking. Ronking das ist Boba Fett...

Ein Scherz. Was ist den hier so von Bedeutung? Bin über Google.de auf dieses Forum aufmerksam geworden und dachte mir, nicht nur lesen auch mal was schreiben...

Gruß Bountyhunter

Benutzeravatar
Yoda34
..........
..........
Beiträge: 3255
Registriert: So 20. Mär 2011, 15:30
Wohnort: Dagobah

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon Yoda34 » Mi 25. Apr 2012, 13:44

Vorstellen? Okay!

Boba Fett das ist Ronking. Ronking das ist Boba Fett...

Ein Scherz. Was ist den hier so von Bedeutung? Bin über Google.de auf dieses Forum aufmerksam geworden und dachte mir, nicht nur lesen auch mal was schreiben...

Gruß Bountyhunter

das meint er:

viewtopic.php?f=24&t=6440&p=254017#p254017
„May the Force be with you“

Benutzeravatar
Bountyhunter
...
...
Beiträge: 20
Registriert: Mi 25. Apr 2012, 11:15
Wohnort: Hamburg

Re: Varianten und COO Checkliste

Beitragvon Bountyhunter » Mi 25. Apr 2012, 17:18

Erledigt...

Gruß Bountyhunter


Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste