SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4580
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Ronking » Do 26. Okt 2017, 22:30

:-)

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 646
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon 123killerbrei » Fr 27. Okt 2017, 00:05

Also für mich sieht das auf den Bildern so aus als würde der ganze Arm anfangen zu reagieren. gleicher Farbstich. An der Spitze wo das Material dünn ist und auch noch hol, ist mehr angriffsfläche für eine chemische Reaktion. Deshalb sieht man es da stärker.

Alec Stardust
..
..
Beiträge: 27
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:56

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Alec Stardust » Fr 27. Okt 2017, 08:17

Zur endgültigen Klärung würde da wohl nur ein KRATZEN an einer unauffälligen Stelle weiterhelfen. :mrgreen:
NICHT dass ich das vorschlage, GOTT bewahre ...
:-)
Ja ja, macht euch nur lustig :) . Mal sehen wer grinst wenn dann rauskommt, dass es mal einen Versuch mit Armen aus 2-farbigem Kunststoff gab, von denen versehentlich 3 in den Handel kamen :lol2: :lol2: ;-)
Kratzer hat er doch schon mehr als genug. Ich kann sehr sicher sagen, dass weder das Weiß des Armes noch der hautfarbene Grundton der Hand, Farbe ist. Das ist der blanke Kunststoff. Entweder eine wodurch auch immer verursachte eigenwillig selektive Discoloration oder eben original so.

Benutzeravatar
titusillu
........
........
Beiträge: 1386
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon titusillu » Fr 27. Okt 2017, 12:11

Zur endgültigen Klärung würde da wohl nur ein KRATZEN an einer unauffälligen Stelle weiterhelfen. :mrgreen:
NICHT dass ich das vorschlage, GOTT bewahre ...
:-)
Ja ja, macht euch nur lustig :)
Nimm das bitte nicht ernst ;-) ich finde das ja auch spannend!!!

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 646
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon 123killerbrei » Fr 27. Okt 2017, 17:02

:D :D :D Einschmelzen und chemisch Analysieren lassen!

Alec Stardust
..
..
Beiträge: 27
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 14:56

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Alec Stardust » Sa 28. Okt 2017, 07:56

Nimm das bitte nicht ernst ;-) ich finde das ja auch spannend!!!
Ach was, alles gut ;-) .

Benutzeravatar
Guri
.......
.......
Beiträge: 345
Registriert: So 20. Aug 2017, 16:24
Wohnort: Niederrhein

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Guri » Mo 6. Nov 2017, 18:48

So Leute jetzt seit ihr gefragt.. Ich finde im Netz nichts zu dieser Karte. Trilogo 8D8. Schrift vorne gelb hinten normal rot... welche Version ist das oder bootleg?
Dateianhänge
2017110617400400.jpg
2017110617402500.jpg
Sammlung im Aufbau. Fokus auf Boba Fett & Expanded Universe. Freu mich über Angebote

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3575
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Schmendrik » Mo 6. Nov 2017, 19:01

Kein Bootleg, sondern ein Sonnenbrandopfer.
Lag wahrscheinlich mehrere Jahre in einem spanischen Schaufenster.

Benutzeravatar
Guri
.......
.......
Beiträge: 345
Registriert: So 20. Aug 2017, 16:24
Wohnort: Niederrhein

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Guri » Mo 6. Nov 2017, 19:04

Kein Bootleg, sondern ein Sonnenbrandopfer.
Lag wahrscheinlich mehrere Jahre in einem spanischen Schaufenster.
:drunken: oh ok. Danke. hat der überhaupt noch nen Wert ?
Sammlung im Aufbau. Fokus auf Boba Fett & Expanded Universe. Freu mich über Angebote

Benutzeravatar
rolletho
.....
.....
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 10:40

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon rolletho » Mo 6. Nov 2017, 20:07

Kein Bootleg, sondern ein Sonnenbrandopfer.
Lag wahrscheinlich mehrere Jahre in einem spanischen Schaufenster.
:drunken: oh ok. Danke. hat der überhaupt noch nen Wert ?
Hätte er mal Lichtschutzfaktor 30+ genommen ;-)

Ja klar, ein paar Taler ist der Kollege sicher noch wert. Ich denke mal mindestens 30 € und vielleicht mehr. Aber da werden Dir die TriLogo Sammler sicher mehr zu sagen können.
Nun er hielt wohl einen Überraschungsangriff für das Klügste.

Tripod
.......
.......
Beiträge: 571
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Tripod » Mo 6. Nov 2017, 20:40

Nach mehreren Jahren würde das anders aussehen,
die südspanische Sonne schafft das schneller … ggf. aus dem Baskenland, dann könnte es hinkommen …

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3575
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Schmendrik » Mo 6. Nov 2017, 22:23

Ich finde die Karte super. Gefällt mir besser als das standart-hochglanz Allerlei.
Habe eine Leis Bespin MOC die ähnlich aussieht und einen Hammerhead mit üblem frosting. Alles absolut unverwechselbare Einzelstücke.

Würde sie gerne nehmen.

Benutzeravatar
Tyr Roe Durgachia
_
_
Beiträge: 79
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 20:21

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Tyr Roe Durgachia » Mo 6. Nov 2017, 22:49

Ich finde die Karte super. Gefällt mir besser als das standart-hochglanz Allerlei.
Habe eine Leis Bespin MOC die ähnlich aussieht und einen Hammerhead mit üblem frosting. Alles absolut unverwechselbare Einzelstücke.

Würde sie gerne nehmen.
Da sieht man mal, nur den liebenden Sammler muss man finden ;-)

Ansonsten Karte 20, Blister 50, Figur 30; macht bei UKG insgesamt 20 oder 30 ;-) Also für den "normalen" Sammler zum abschreiben :twisted: Aber immerhin UP :P

Tripod
.......
.......
Beiträge: 571
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Tripod » Mo 6. Nov 2017, 23:27

Unrestauriert mit Resttüv …

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 646
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon 123killerbrei » Di 7. Nov 2017, 08:47

Finde die auch noch schick ! Alles was einen Gelbstich oder Blaustich hat, hat die Sonnencreme vergessen. Der Bubble sieht aber echt noch gut aus für Trilogo

Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4580
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Ronking » Di 7. Nov 2017, 10:20

Finde die auch noch schick ! Alles was einen Gelbstich oder Blaustich hat, hat die Sonnencreme vergessen. Der Bubble sieht aber echt noch gut aus für Trilogo
Eben, da wär der Blister mal "intakt" (was für Trilogo- Verhältnisse schon unverschämt ist) und dann ist ausgerechnet die Karte hinüber!

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 646
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon 123killerbrei » Di 7. Nov 2017, 11:39

Finde die auch noch schick ! Alles was einen Gelbstich oder Blaustich hat, hat die Sonnencreme vergessen. Der Bubble sieht aber echt noch gut aus für Trilogo
Eben, da wär der Blister mal "intakt" (was für Trilogo- Verhältnisse schon unverschämt ist) und dann ist ausgerechnet die Karte hinüber!
Hinüber würde ich jetzt nicht sagen.... Eher sehr angegriffen. Finde die durchaus sammelwürdig. Wenn der Preis stimmt würde ich die auch nehmen.

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5386
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Darkside » Di 7. Nov 2017, 20:28

So Leute jetzt seit ihr gefragt.. Ich finde im Netz nichts zu dieser Karte. Trilogo 8D8. Schrift vorne gelb hinten normal rot... welche Version ist das oder bootleg?
Genau...Sonnenbad....die Figur hat ja ganz schön Gelbstich...aber...eine Karte mit Charakter!!!!
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Guri
.......
.......
Beiträge: 345
Registriert: So 20. Aug 2017, 16:24
Wohnort: Niederrhein

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Guri » Di 7. Nov 2017, 21:31

So Leute jetzt seit ihr gefragt.. Ich finde im Netz nichts zu dieser Karte. Trilogo 8D8. Schrift vorne gelb hinten normal rot... welche Version ist das oder bootleg?
Genau...Sonnenbad....die Figur hat ja ganz schön Gelbstich...aber...eine Karte mit Charakter!!!!
Ja nur leider lässt mein Kumpel sie sich nicht abschwatzen
Sammlung im Aufbau. Fokus auf Boba Fett & Expanded Universe. Freu mich über Angebote

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 646
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon 123killerbrei » Mi 8. Nov 2017, 01:56

Ja schade!

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1062
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Vokoun » Mi 8. Nov 2017, 08:03

Wäre eine Idee für ein neues Sammelfeld. Die guten MOC mit in den Urlaub nehmen und Karten bleichen lassen. Wer weiß, da entwickeln sich vielleicht neue Preis Regionen........

Benutzeravatar
Guri
.......
.......
Beiträge: 345
Registriert: So 20. Aug 2017, 16:24
Wohnort: Niederrhein

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Guri » Mi 8. Nov 2017, 08:22

Chabby Chic vintage Karten. sind auf jeden Fall Unikate, da jede Karte anders altert und bleacht
Sammlung im Aufbau. Fokus auf Boba Fett & Expanded Universe. Freu mich über Angebote

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 646
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon 123killerbrei » Mi 8. Nov 2017, 11:05

:lol2: :lol2: :lol2: :lol2:

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11407
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon MasterFliessie » Do 9. Nov 2017, 00:26

[...] eine Karte mit Charakter!!!!
Sympathische Einstellung und schöner Begriff. :thumbright:

Bei losen Figuren nenn' ich das immer "abgeliebt". ;-)
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 646
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon 123killerbrei » Fr 10. Nov 2017, 15:48

Love

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11407
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon MasterFliessie » Do 16. Nov 2017, 15:29

Howdy,

hab in einer Kiste auch mal Teile gefunden, die ich nicht zuordnen kann. :dontknow:

Erkennt die jemand? Ist das überhaupt Star Wars? :scratch:
101_2093a.jpg
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2112
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon veers74 » Do 16. Nov 2017, 15:47

Das Teil oben ist die Frontwumme vom INT-4 Mini-Rig.

Benutzeravatar
alfgrau
.......
.......
Beiträge: 572
Registriert: Di 26. Mai 2015, 21:23
Wohnort: Oberpfalz in Bayern

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon alfgrau » Do 16. Nov 2017, 17:14

...und die unteren beiden gehören zu Luke´s Desert Sport Skiff:
http://www.rebelscum.com/POTF2dlxluke.asp
„90jährige in Begleitung ihrer Eltern haben freien Eintritt...“

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3575
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon Schmendrik » Do 16. Nov 2017, 18:17

Uuuaaaaah. Und ich habe Sandskimmer, Skiffs ... alles Vintage durchgeschaut. War mir sicher die Teile an einem Skiff gesehen zu haben.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11407
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: SW-VINTAGE Identifikationsthread - Was ist das?

Beitragvon MasterFliessie » Do 16. Nov 2017, 18:33

Okay, also kein Vintage, die beinden großen.
Danke für die schnelle Hilfe.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt


Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste