£ 1.59 Sticker

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
Plastikheld
.........
.........
Beiträge: 2773
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

£ 1.59 Sticker

Beitragvon Plastikheld » Di 13. Jun 2017, 18:34

Wahrscheinlich ist das für viele ein alter Hut, aber ich konnte darüber keine weiteren Infos im Netz finden:
Mir ist vor kurzem bei einer Auktion unbewusst zum ersten Mal aufgefallen, dass die fetten £ 1.59 KayBee-Sticker teilweise unter dem Figuren-Blister liegen. Das müsste ja bedeuten, dass die Sticker bereits auf der Karte waren, bevor die Figur auf selbige aufgebracht wurde.

Zum besseren Verständnis, was ich meine, ein Ausschnitt aus dem Bild der besagten Auktion. Das Bild stammt von unserem Mitglied battletank - ich hoffe, es ist in Ordnung, dass ich es hier verwende. Auf dieser Karte wurde irgendwann der Sticker entfernt. Der Rest, der unter dem Blister liegt, ist noch zu erkennen.

Bild

Kürzlich konnte ich einen Han Solo in Carbonit erwerben - auch hier kann man erkennen, dass sich der Sticker unterhalb des Blisters befindet.

Bild

Dieses "Phänomen" wird also nur bei den Figuren mit ausladendem Blister zu erkennen sein.

Bedeutet dieses, dass die Figuren mit diesem Sticker nur für KayBee produziert wurden? Oder ist es Zufall, dass diese Karten mehr oder weniger ausschließlich von KayBee vertrieben wurden und es sich eher um einen "offiziellen" Palitoy Sticker handelt?

Finde das eigentlich recht spannend, da ich bisher davon ausgegangen war, dass dieser Sticker lediglich als Rabatt-Aktion durch Stores aufgebracht wurden, nachdem man die Figuren nicht mehr zum regulären Preis abstoßen konnte. Wenn die Sticker jedoch schon vor den Figren auf der Karte, waren, ist ja davon auszugehen, dass diese Karten definitiv die letzten waren, um den Figuren-Overstock loszuwerden.

Hat jemand dazu noch mehr Infos?
Zuletzt geändert von Plastikheld am Di 13. Jun 2017, 20:37, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5386
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Darkside » Di 13. Jun 2017, 19:29

Ich habe mal in meinem Bilderarchiv gestöbert....beim Amanaman mit dem Sticker verhält es sich genau so, wie oben beschrieben...Aufkleber ist unter dem Blister. Bei dem Warok im Archiv, den ich leider nicht mehr habe (und auch kein besseres Bild) ist der Sticker oberhalb des Blisters, von daher könnte die oben genannte Theorie bestimmt passen...aber wir haben ja hier im Forum den einen oder anderen TRI-Logo-Spezialisten, ggfls. können die uns antworten...oder eben auf Trilogo.info

Bild
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10742
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Lafos » Di 13. Jun 2017, 20:01

Noch nie aufgefallen !

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4217
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Jawatechniker » Di 13. Jun 2017, 20:33

Noch nie aufgefallen !
Zu meiner Schande mir auch nicht :oops:
Genau hingeschaut Plastikheld :thumbup:
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
Sandtrooper-5
..........
..........
Beiträge: 3879
Registriert: Mi 12. Jul 2006, 23:58

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Sandtrooper-5 » Di 13. Jun 2017, 20:41

Vielleicht sind es ja TT Karten?
VINTAGE VILLA 2018

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4522
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon workhard » Di 13. Jun 2017, 20:41

Kraaaaas
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Tripod
.......
.......
Beiträge: 571
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Tripod » Di 13. Jun 2017, 21:36

Vielleicht wurde ein großes Kontingent in Auftrag gegeben, so daß die Aufkleber schon bei der Kartenproduktion aufgebracht wurden … war vielleicht
einfacher, als eine schon mit Blister versehene Karte zu bekleben …

Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4586
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Ronking » Di 13. Jun 2017, 22:42

Hab nur einen dignitary als vergleich. Sticker weiter oben platziert...

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3575
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Schmendrik » Mi 14. Jun 2017, 02:31

Habe nur eine einzige MOC mit so einem Sticker. A-Wing Pilot. Der Sticker ended oberhalb des Blisters.
Was allerdings auffällt: Der Sticker ist perfekt ausgerichtet. Sieht nicht so aus, als ob das per Hand geklebt worden wäre.
Wie sehen eure Sticker aus? Ist da einer etwas krumm, oder auch alle perfekt gerade?

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3669
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon guanabatz » Mi 14. Jun 2017, 13:15

Toy Toni glaube ich nicht, der wollte ja nur 1A Karten, ohne Aufkleber auf den Markt schmeißen,

um mit seinem gefälschten Produkt,- möglichst hohe Preise zu bekommen.

Ich denke das es 1986, Herrn Hing Jong aus Hong Kong in Produktionshalle 17 der US amerikanischen Firma egal war,

ob das Rammsch-Produkt aus Plastik, seinen Aufkleber vorher, oder nach her drauf bekam.

:D
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5386
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Darkside » Mi 14. Jun 2017, 13:24

Ich glaube auch nicht an Toy Toni...dafür gibt es zu viele "schlechte" Karten vom Zustand her...was mich nicht an die Ramschaktion glauben lässt, ist die Tatsache, dass auf dem Sticker "New Figure" steht...weiß ja nicht was die normalerweise in UK gekostet haben, aber das Pfund war in meiner Kindheit sehr hoch...legt mich nicht fest, aber so um die 3-4 DM waren das sicher...wenn man dann hochrechnet, wäre der Preis ja beinahe auf damaligen preislichen Niveau, das wir in Deutschland bezahlt haben...

Ach ja, besonders akurat, also maschinell aufgeklebt, scheint der Sticker auf der Warok-Karte nicht geklebt zu sein... :scratch:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3669
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon guanabatz » Mi 14. Jun 2017, 14:55

Also ich besitze tatsächlich noch eine Cardback aus Kindheitstagen, welche ich selbst als 13 jähriger gekauft habe [Teebo :D )

Das Preisschild vermeldet 3.75 DM, passt also mit dem Pfund von damals.

Was Herrn Jong angeht, achtet den Smily unter dem Post ;-)
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

__4X__
......
......
Beiträge: 206
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 19:13

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon __4X__ » Mi 14. Jun 2017, 18:14

Ich hab ein wenig gesucht und auf trilogo.info folgende Beschreibung einer Karte mit Sickern (£1.59 und dänische Rabattaktion) gefunden:
"The stock obviously came from various places and from different time periods, they had everything from early Meccano figures all the way to POTF Palitoy Trilogos with the large factory applied £1.59 NEW FIGURE stickers on them."
(Quelle: http://trilogo.info/features/faetter-br ... logo-sale/ )
Und da steht ja "factory applied", was bedeutet, das die schon im Werk beklebt wurden und nicht erst nach der Produktion.

Benutzeravatar
Plastikheld
.........
.........
Beiträge: 2773
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Plastikheld » Mi 14. Jun 2017, 19:57

BÄM! Gut geblickt ... und ich dachte schon, ich hätte die Seite mittlerweile auswendig gelernt. ;-)
Aber gerade den dänischen Rabatt-Aktionen habe ich nicht ganz so viel Aufmerksamkeit geschenkt.
Stehtsogar im "Advanced Guide". :oops:
Wenn es also bekannt ist, dass die Sticker bereits in der Fabrik aufgebracht wurden, handelt es sich also nicht, wie immer von mir angenommen, um einen KaySticker, sondern tatsächlich um einen Palitoy-Sticker (da GBP). Das stellt für mich persönlich ganz klar eine Aufwertung dieses Stickers dar, den ich bisher immer als eher Störend empfand. Ohne finde ich zwar immer noch geiler, aber so hat das ganze wieder seinen ganz eigenen Charme.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
titusillu
........
........
Beiträge: 1386
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon titusillu » Mi 14. Jun 2017, 20:08

Also das Internet ist ja schon auch ein dolles Ding, da gibt es sogar Währungstabellen bis in die 70er Jahre. Schräg.
1983 - 85 lag das Pfund um die 3,90 - 3,70 DM, damit wären die 1,59 Pfund damals ca 6 DM und ein paar zerquetschte.
Kann man dann eigentlich ziemlich sicher folgern dass es kein Ramschaufkleber ist sondern tatsächlich ein Werbeaufkleber für neue Figuren!?

Und was den Sticker unter dem Blister angeht - damals wurden ja Figuren durchaus noch in Europa gepackt,
also vlt hat man zu der Aktion einfach x-tausende von Figuren "packen" lassen!?! Und maschinell (aber auch manuell) Kleber aufbringen ist bestimmt deutlich einfacher bevor ein Blister drauf ist - stell ich mir zumindest so vor ...

@Plastikheld: ganz große Beobachtung; liebe es mir über so einen Quatsch den Kopf zu zerbrechen :drunken:

__4X__
......
......
Beiträge: 206
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 19:13

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon __4X__ » Do 15. Jun 2017, 13:46

Und maschinell (aber auch manuell) Kleber aufbringen ist bestimmt deutlich einfacher bevor ein Blister drauf ist - stell ich mir zumindest so vor..
Ich hab mir jetzt auch mal die "Free Coin"-Sicker angeschaut und da finde ich, das die aussehen, wie mit der Hand plaziert. Mal sind die links und teilweise unterm Blister, mal rechs oben oder sonstwie schräg aufgeklebt. Zumindest nicht so ordentlich wie bei den "£ 1.59"-Stickern. Daher glaube ich, das diese Sticker per Hand geklebt wurden. Wie siehts bei euch aus? Sind die da auch wahllos draufgeklebt, oder siehts da ordentlicher aus?

Benutzeravatar
Plastikheld
.........
.........
Beiträge: 2773
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Plastikheld » Do 15. Jun 2017, 16:35

Absolut wahllos ... die hatten aber ja von jeher den offiziellen Charakter ... umso erstaunlicher, dass die nicht factory applied sind.
Es war ja mal eine ganze Rolle der Original-Sticker im Umlauf, die ist aber, soweit ich das mitbekommen habe, vom Besitzer zerteilt worden und die Original-Sticker (unused) wurden dann einzeln verkauft.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2115
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon veers74 » Mi 28. Jun 2017, 22:33

Überlege die ganze Zeit was ich schreiben kann, :scratch: außer dass ich mich ärgere, weil ich mal so ein Cardback, wenigstens gerupft, hatte :? ....
Hab gerade wie wild geblättert & gesucht,.... nix. :D

Muß zitieren weil es passt so treffend...
@Plastikheld: ganz große Beobachtung; liebe es mir über so einen Quatsch den Kopf zu zerbrechen :drunken:
:thumbright:

123killerbrei
.......
.......
Beiträge: 646
Registriert: So 1. Mär 2015, 16:16
Wohnort: Köln

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon 123killerbrei » Do 29. Jun 2017, 23:54

Denke auch die wurden speziell für die Rabattaktionen produziert. Macht euch nicht verrückt.

__4X__
......
......
Beiträge: 206
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 19:13

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon __4X__ » Sa 1. Jul 2017, 12:15

Absolut wahllos ... die hatten aber ja von jeher den offiziellen Charakter ... umso erstaunlicher, dass die nicht factory applied sind.
Wenn diese Sticker NICHT factory applied sind, wie kommen die dann unter den Blister? Ich hab minsestens eine MOC, wo der Coin Offer Sticker ähnlich dem £1.59 Sticker definitiv vom Bubble überdeckt wird. Oder verstehe ich deine Aussage falsch?

Benutzeravatar
Plastikheld
.........
.........
Beiträge: 2773
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Plastikheld » Sa 1. Jul 2017, 12:24

Absolut wahllos ... die hatten aber ja von jeher den offiziellen Charakter ... umso erstaunlicher, dass die nicht factory applied sind.
Wenn diese Sticker NICHT factory applied sind, wie kommen die dann unter den Blister? Ich hab minsestens eine MOC, wo der Coin Offer Sticker ähnlich dem £1.59 Sticker definitiv vom Bubble überdeckt wird. Oder verstehe ich deine Aussage falsch?
Ach, das ist ja spannend - teile mal Fotos, bitte. Ich glaube, da hab ich einfach einen Denkfehler gemacht. Mit factory applied habe ich irgendwie "maschinell" in Verbindung gebracht. Die 1.59 Sticker sitzen ja immer mehr oder weniger an der gleichen Stelle, während die Coin Sticker wohl doch eher manuell aufgeklebt wurden. Hier wäre ich davon ausgegangen, dass dies definitiv NACH dem Produktionsprozess der MOC geschehen ist.
Wohl aber auch nicht ...
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6015
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Sa 1. Jul 2017, 12:36

Ist es nicht generell so, vom Handling her gesehen,
dass es, ob nun manuell oder maschinell, einfacher
ist, die Karten ohne Blister schneller und leichter zu
bestickern?
Mit Blister müsste der Sticker Bestücker eine gewisse
Vorsicht walten lassen, was wiederum Zeit kostet.
Bei der maschinellen Anbringung dürfte das Gerät
ähnlich einer Frankiermaschine funktioniert haben.
Auch hier wäre ein Blister hinderlich.
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

__4X__
......
......
Beiträge: 206
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 19:13

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon __4X__ » Sa 1. Jul 2017, 13:30

@Plastikheld

Bild

Jetzt bin ich mir selber nicht mehr sicher, ob der Sicker über oder unter dem Bubble sitzt.

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5386
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Darkside » Sa 1. Jul 2017, 13:58

Öhm...vom Bild her betrachtet über dem Sticker würde ich sagen... :scratch:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

__4X__
......
......
Beiträge: 206
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 19:13

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon __4X__ » Sa 1. Jul 2017, 14:08

Öhm...vom Bild her betrachtet über dem Sticker würde ich sagen... :scratch:

Kommt hin. Der Sticker scheint über dem Bubble zu sein. Da hab ich mich vertan. Kann nach einer langen Nacht schonmal passieren.

Tripod
.......
.......
Beiträge: 571
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: £ 1.59 Sticker

Beitragvon Tripod » Mo 3. Jul 2017, 23:45

Blister über dem Sticker … ob nun manuell, was naheliegend ist,
da schief und krumm aufgeklebt, oder maschinell — der Aufkleber wurde m. E. vor dem Bubble aufgebracht …


Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 3 Gäste