Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
Fluxe
........
........
Beiträge: 746
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 18:01

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Fluxe » Mo 10. Feb 2014, 16:10

Hi Guys habe vor kurzem mein vierten Imp. Com. mit scared out coo bekommen. Alle vier habe diverse Unterschiede. Hier mal ein ziemlich überlichtetes Bild um die scars wenigstens etwas sichbar zu machen. Mich würde jetzt interessieren wieviel Varis es da noch gibt. Also schaut doch mal bitte nach ob ihr bei eueren Euro/PBP/Ledy Imp. Commander noch andere Unterschiede feststellen könnt. Am ehesten würde ich gern wissen ob die Macken der 2. Figur so org. sind.
20140206_133851 - Kopie.jpg
20140206_133851 - Kopie.jpg (363.04 KiB) 2948 mal betrachtet
1. Glatte glänzende scar, gänzende lange Haare (hell)
2. Glatte glänzende scar, glänzende kurze Haare (hell), Narbe auf der Wange, ??meltmarks am Gürtel??
3. Glatte matte scar, matte lange Haare (hell), ganz anders Gesicht
4. Raue grobe scar "made in" noch lesebar, glänzende lange Haare (dunkel), Narbe auf der Wange

hier nochmal ein normales pic
20140206_133827.jpg
20140206_133827.jpg (208.58 KiB) 2948 mal betrachtet
"Hier können wir nicht anhalten,das ist Fledermausland"

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon wbobafett » Di 11. Feb 2014, 09:20

ein Ledy ist da nicht dabei, das ist dir klar oder??

Ansonsten gibts da wie fast immer jede Menge Varis bezogen auf die Scars!

Haarfarben würde ich sagen so ca. 3 Stück plus Ledy! Bin mir nicht sicher ob du alle drei hast...gibt da noch so n hellcremigen (braun--rötlich)...kann man nicht beschreiben :D Könnte der ganz links sein ist aber immer schierig auf Fotos zu erkennen.

Bei der "Länge" der Haare gibts auch immer wieder Unterschiede!

Die Macken dürften fac error sein....also original?!?? Müsste ich in der Hand halten..

Wolff

v8freak
_
_
Beiträge: 90
Registriert: Di 24. Mai 2011, 16:31

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon v8freak » Di 25. Feb 2014, 19:38

sind die raised bar Figuren alle meccano?
hab nen vader und at st Driver.
bin mit den losen varianten nicht so dicke.
vielen dank

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon wbobafett » Mi 26. Feb 2014, 17:09

Nein! :D ;)

Im Grnde gibt es überhaupt keine "Meccano" Figuren! Meccano hat nie Figuren produziert! Die sogenannten Meccano Figuren sind nur oder hauptsächlich auf "French Trilogos" erschienen.

Gilt aber nur für ein paar wenige und auch die haben nicht alle raised bars! Raised bar heißt eigentlich nur, dass der steelmold irgendwann mal in der Fabrik gelandet ist, welche die "Made in China" Figuren hergestellt hat!

Benutzeravatar
pattejan
.....
.....
Beiträge: 138
Registriert: Sa 13. Mär 2010, 16:22

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon pattejan » Mi 26. Feb 2014, 17:51

sind die raised bar Figuren alle meccano?
hab nen vader und at st Driver.
bin mit den losen varianten nicht so dicke.
vielen dank
Meine Neugier ist jetzt schon ein wenig geweckt.

Könntest du bitte mal ein Bild von dem raised bar AT-ST-Driver hier reinstellen?

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon wbobafett » Mi 26. Feb 2014, 18:17

:D ....hab ich überlesen...da bin ich aber auch gespannt!

Benutzeravatar
Hugo
........
........
Beiträge: 824
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 19:28
Wohnort: Germany

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Hugo » Mi 26. Feb 2014, 19:06

Hi Leute, habe heute einige LL Figuren bekommen und beim Dead Squat Commander sind auf Hände und Füssen diese Bläschen wie beim Poch???
Dennoch ist die Coo, die eines LL-DSC.
Also Poch oder doch der übliche Verdächtige!!!
Danke für eure Hilfe.

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon wbobafett » Mi 26. Feb 2014, 20:44

Bilder??

Mein Guide dürfte ja bekannt sein??

Bläßchen gibts auch hier und da! Bei Poch ist ganz wichtig darauf hinzuweisen, dass die Fabrikationsmängel nur verstärkt auftreten, aber keinesfalls ein Erkennungsmerkmal darstellen!!!!

Benutzeravatar
Hugo
........
........
Beiträge: 824
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 19:28
Wohnort: Germany

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Hugo » Mi 26. Feb 2014, 21:04

Bilder??

Mein Guide dürfte ja bekannt sein??
Hatte nicht dran gedacht :oops:


Bläßchen gibts auch hier und da! Bei Poch ist ganz wichtig darauf hinzuweisen, dass die Fabrikationsmängel nur verstärkt auftreten, aber keinesfalls ein Erkennungsmerkmal darstellen!!!!


Ist doch ein LL und kein Poch..............Bilder mach ich später :drunken:

Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Ronking » Fr 7. Mär 2014, 22:50

Ich bin gerade dabei wieder ein paar Jungs und Mädels in meine Vari Sammlung mit aufzunehmen und über diesen Death Star Droid gestolpert.
Kann jemand Genaueres dazu sagen? Mir geht es um diesen kreisrunden "Makel" (und hoffe dass es keiner ist ;-) . Ich denke man kann es weitestgehend erkennen...?!
IMG_20140307_202342.jpg
IMG_20140307_202342.jpg (180.31 KiB) 2706 mal betrachtet
IMG_20140307_202359.jpg
IMG_20140307_202359.jpg (180.63 KiB) 2706 mal betrachtet

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon wbobafett » Sa 8. Mär 2014, 10:32

...ist ein Makel mMn. Am Popo hat er auch so ein Bläßchen, bloß nicht so groß und so schön rund ;)

Muss irgenwie mit dem Verchromungsprozess zu tun haben....gibts glaub öfter..

Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Ronking » Sa 8. Mär 2014, 19:16

schade schade...danke für deine einschätzung!

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon TheGent » So 9. Mär 2014, 18:42

Hi Wolff (und andere) ... kurze Frage:
Gibt es einen Luke Farmboy Large Hong Kong 2-line mit light yellow hair und brown eyes?
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon wbobafett » Mo 10. Mär 2014, 20:27

Bild
Other blonde haired Lukes:
The second coo family
- Large HK spray mask one and spray mask two (its NOT only more fat...its also a bit different IMO)
- Large HK the DT version. Brown eyes, different spray mask and opaque body.
- Scarred out (large HK), PBP version with hard limbs and torso. Really bright yellow hair and pink hands. The rarest of all!

The third coo family
- Small HK with reddish pants.

And the fourth family
- Taiwan dudes with greyish and with darkbrown p

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon TheGent » Mo 10. Mär 2014, 20:51

Na super, dann habe ich jetzt einen DT ohne DT. :evil:

Danke, Wolff!
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon wbobafett » Di 11. Mär 2014, 17:08

hat er den opaken Körper??

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon TheGent » Mi 23. Apr 2014, 16:20

So, hier mal ein kleiner "Loose Run" rund um "Wally The Walrusman":
Bild
HK White Tusk Dull Head, HK White Tusk Glossy Head, HK Pink Tusk, Light Green Meccano/PBP und Custom Prototype Walrusman (v.links)
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2117
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon veers74 » Mi 23. Apr 2014, 17:01

hat er den opaken Körper??
Nochmal zum Luke...
Also nur der II.1a mit opaken Körper & brown eyes wäre theoretisch ein DT Luke in coo family 2, ist das richtig?

Benutzeravatar
Bold
.......
.......
Beiträge: 621
Registriert: So 26. Dez 2010, 18:37

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Bold » Sa 24. Mai 2014, 20:22

Sicher kennt ihr diese Vari alle, aber bisher habe ich nichts dazu im Internet finden können. Habe aber auch nicht ewig gesucht.

Freue mich aber, dass ich es entdeckt habe. Eine Variante gibt es auch beim EV-9D9:

Bild

Bild

und dies ist neben der Coo auch eine komplett andere Modellierung
Bild

Auf den Abschluss des Oberkörpers achten!
Wünsche euch viel Spaß beim sammeln ;-)

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon wbobafett » Mo 26. Mai 2014, 10:35

hmmm...will ja nicht schon wieder den Miesepeter spielen, aber:

1. Die COO ist mMn die Gleiche. Nur einmal halt "schlecht rausgekommen".

2. Ergo (schon wegen der gleichen Coo) kann es keinen molding unterschied geben. Und ehrlich gesagt sieht mir das auch nach nem Fabrikationfehler aus. Es gibt solche "Eindrücke" oder "Dellen" gerne mal auch bei anderen Figuren. Snowtrooper hat das beispielsweise manchmal (front torso). Das kommt vom Zusammenfügen der Torso-teile und ensteht meistens da wo der "Pin" innen drinne sitz. Beim EV bin ich mir nicht ganz sicher wo der Pin (es gibt sicher meherer) sitzt, aber ich kann ja mal einen aufbrechen .... *grins*

Benutzeravatar
Bold
.......
.......
Beiträge: 621
Registriert: So 26. Dez 2010, 18:37

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Bold » Mo 26. Mai 2014, 12:52

mhhh...dann hab ich wieder etwas gelernt.
Aber aufgrund der doch sehr deutlichen Einkerbung beim einen und den längeren Schrauben am Bein, beim anderen, war ich der Meinung eine Vari gefunden zu haben.
Bist du dir sicher Wolf? Auf BIldern sieht man beides regelmäßig würd ich sagen. ohne die Einkerbung ggf. seltener:

Bild
imperialgunneryforum / dein Guide


Die Einkerbung ist oft zu finden::
Bild
rebelscum

Bild
highasakoit

Bild
Dr_Ball_MD

ohne:
Bild
landlcollectables

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon wbobafett » Mo 26. Mai 2014, 20:20

hmm...deine neuen Bilder haben mich jetzt schon mehr überzeugt, bzw v.a. das von highasakoit. (das RS Bild ist auch sehr undeutlich finde ich).

Da muss ich mal mehr in die Materie gehen....

Benutzeravatar
Bold
.......
.......
Beiträge: 621
Registriert: So 26. Dez 2010, 18:37

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Bold » Mo 26. Mai 2014, 23:32

das freut mich, dann hast du nun ja eine Aufgabe für diese Woche :D

Wenn du Bilder oder weitere Infos brauchst, melde dich einfach.

Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Ronking » Di 27. Mai 2014, 06:46

@ Bold: So oder so. Vari ist, wofür du sie hältst ;-) Ich habe auch etliche Figuren als "Varis" zuhause, die per definitionem gar keine wären. Da jedoch optische Unterschiede zu erkennen sind, haben diese Figuren auch irgendwo die Berechtigung eine Vari zu sein

Benutzeravatar
Bold
.......
.......
Beiträge: 621
Registriert: So 26. Dez 2010, 18:37

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Bold » Di 27. Mai 2014, 08:14

@ Bold: So oder so. Vari ist, wofür du sie hältst ;-) Ich habe auch etliche Figuren als "Varis" zuhause, die per definitionem gar keine wären. Da jedoch optische Unterschiede zu erkennen sind, haben diese Figuren auch irgendwo die Berechtigung eine Vari zu sein

geht mir nicht anders ;-) habe auch viele Figuren die durch die Sonne einfach eine andere Farbe bekommen haben usw.
Aber die "Geschichte" dazu ist doch auch immer interessant :)

Grüße

Benutzeravatar
Unavailable
..
..
Beiträge: 39
Registriert: So 13. Okt 2013, 13:45

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Unavailable » So 16. Nov 2014, 11:15

Hi Leute, den Lando habe ich am Wochenende gefunden:

Bild

Bild

Bild

coo ist rausgefräst. Hat dieser factory error einen besonderen wert?
oder nur etwas für Sammler mit Landofetisch?

gruss

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon TheGent » So 16. Nov 2014, 13:04

Sehr ungewöhnlich, dass die Hose am Torso vorne nicht bis über den Gürtel bemalt ist. Ist die Frage, ob dass ein factory error ist.

Kann die Gürtelschnalle nicht gut erkennen auf dem Mobilen, könnte das ein pbp sein?
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
Unavailable
..
..
Beiträge: 39
Registriert: So 13. Okt 2013, 13:45

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Unavailable » So 16. Nov 2014, 14:29

Hier noch die Schnalle ein wenig grösser!

Bild

Benutzeravatar
Ronking
..........
..........
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon Ronking » So 16. Nov 2014, 23:22

Besonderer wert? eher nicht denk ich. Mir gefällts dennoch!

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitragvon TheGent » Di 18. Nov 2014, 22:48

Hier sind zwei Luke Skywalker Farmboy Three Line Hong Kong - beide mit identischer COO gemäß Wolfs Guide I.1a!
Jedoch ...
einmal mit brauner Gesichtsbemalung (brown facial paint) und heller Hose (light tan pants) und
einmal mit brauner Gesichtsbemalung (brown facial paint) und dunkler Hose (mud tan pants), wie ich die sonst nur aus Taiwan kenne.

Bild Bild

Dachte bei dem dunklen zuerst an einen Poch, aber Hand und Hals sind zu dunkel, nicht hellrosa genug.
Mich würden Kommentare oder Hinweise von euch, auch von Wolf, sehr interessieren.
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:


Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste